Schlagwort-Archive: Selbstreflexion

  1. Der schmale Pfad

    Hinterlasse einen Kommentar

    20. Juni 2017 von Sydney Polart ©

    Die Selbsterkenntnis ist eine lustige Sache. In erster Linie ist sie lustig. Doch da jeder in ihrem Verlauf woanders steht, …
    Weiterlesen

  2. √úber diese Schreiber

    Hinterlasse einen Kommentar

    14. Juni 2017 von Sydney Polart ©

    Chronisten neigen dazu mehr √ľber die zu wissen, √ľber die sie schreiben, als die, √ľber die sie schreiben, selbst…und auch …
    Weiterlesen

  3. Zeit zu denken

    Hinterlasse einen Kommentar

    13. Juni 2017 von Sydney Polart ©

    So viele Menschen nehmen sich nicht die Zeit zu denken. Das gibt mir beizeiten zu denken. Dr. Dr. Immanuel Fruhmann …
    Weiterlesen

  4. Kennen lernen

    Hinterlasse einen Kommentar

    2. Juni 2017 von Sydney Polart ©

    W√ľrde ich mich nicht schon so gut kennen, w√ľrde ich mich liebend gern kennen lernen wollen. Das kann ich im …
    Weiterlesen

  5. Immer sch√∂n an Tradition denken!

    Hinterlasse einen Kommentar

    15. Mai 2017 von Sydney Polart ©

    Mit Tradition muss immer sch√∂n vorsichtig sein. Tradition ist f√ľr gew√∂hnlich die Weitergabe von Unreflektiertem. An Tradition denken ganz besonders …
    Weiterlesen

  6. Die Welt will dich ganz

    Hinterlasse einen Kommentar

    15. Mai 2017 von Sydney Polart ©

    Die Welt will dir weismachen, dass es nicht um dich und deine innere Stimme geht, sondern dass es um sie …
    Weiterlesen

  7. Wie war das mit der Tradition?

    1

    10. Mai 2017 von Sydney Polart ©

    Tradition ist die Weitergabe dessen, was die Erwachsenen f√ľr wichtig und richtig halten und sei es noch so falsch und …
    Weiterlesen

  8. Time Is Key

    Hinterlasse einen Kommentar

    8. Mai 2017 von Sydney Polart ©

    Wenn man l√§nger an etwas denkt, kommt man unweigerlich zum Nachdenken. Gut, bei manchen mag es etwas l√§nger dauern, aber …
    Weiterlesen

  9. Sich in die Arbeit st√ľrzen

    Hinterlasse einen Kommentar

    24. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Menschen wollen letztlich Arbeit haben, um sich von sich selbst abzulenken, dabei h√§tten sie mit sich selbst genug Arbeit. Dr. …
    Weiterlesen

  10. Warum

    Hinterlasse einen Kommentar

    12. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Die meisten Menschen wissen nicht, was sie tun, bis auf die, die wissen was sie tun, doch immer noch nicht …
    Weiterlesen

  11. Der Herr der Gewohnheiten

    Hinterlasse einen Kommentar

    11. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Mach es dir zur Gewohnheit Herr √ľber deine Gewohnheiten zu werden, um deine schlechten Gewohnheiten – also die, die du …
    Weiterlesen

  12. Die gute Meinung

    Hinterlasse einen Kommentar

    3. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Alles ist meiner Meinung nach Meinung, doch manche Meinung ist von anderer G√ľte. Das ist dann die Erkenntnis. Dr. Dr. …
    Weiterlesen

  13. In aller Behutsamkeit

    Hinterlasse einen Kommentar

    2. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Nach Jahren genauer Beobachtung, fundierter Analyse von gro√üen Stichproben und reiflicher √úberlegung, komme ich zum Schluss, dass viele Menschen – …
    Weiterlesen

  14. Witz auf dem Radar

    Hinterlasse einen Kommentar

    25. Januar 2017 von Sydney Polart ©

    Nur Witz kann Witz erkennen. Jedem anderen entgeht er. Denn der Nicht-Witz ist vielleicht bei der Sache, erkennt jedoch nicht …
    Weiterlesen

  15. Update – Bist du schon auf dem letztem Stand?

    Hinterlasse einen Kommentar

    16. Januar 2017 von Sydney Polart ©

    Das Leben ist schon ein lustiges Unterfangen. Angefangen damit, dass man irgendwann, irgendwie, irgendwo startet, dazwischen durch Selbstreflexion die Chance …
    Weiterlesen

  16. Zeit zum Denken

    Hinterlasse einen Kommentar

    16. Januar 2017 von Sydney Polart ©

    Ja, es stimmt! Denken und insbesondere Nachdenken braucht Zeit. Man muss sie sich nicht nur nehmen k√∂nnen, sondern sie sich …
    Weiterlesen

  17. Wo ist das Problem?

    Hinterlasse einen Kommentar

    7. Juni 2016 von Sydney Polart ©

    Gedanken entstehen aus Gef√ľhlen. Wie ist es sonst m√∂glich, dass es klare, tr√ľbe, helle oder dunkle Gedanken gibt. Also wo …
    Weiterlesen

  18. Auf den Leib geschneidert

    Hinterlasse einen Kommentar

    5. Mai 2016 von Sydney Polart ©

    Ja, ja, der gute Sinn f√ľr Humor ist immer der eigene. Dr. Dr. Immanuel Fruhmann alias I.G. Fruhmann Y 8:8; …
    Weiterlesen

  19. Wer geistert da an der Universit√§t herum?

    Hinterlasse einen Kommentar

    29. April 2016 von Sydney Polart ©

    Es ist eine Dummheit zu glauben, Universit√§t w√ľrde Intelligenz z√ľchten und Dummheit vertreiben. Denn es ist wohl eher so, dass …
    Weiterlesen

  20. Alles aushalten können

    Hinterlasse einen Kommentar

    29. April 2016 von Sydney Polart ©

    Wenn du nicht mit dir klarkommst, wenn du alleine bist, wie kannst du dann glauben, dass du mit dir klarkommst, …
    Weiterlesen

  21. Wissenschaft, die sich selbst nicht analysiert

    Hinterlasse einen Kommentar

    5. April 2016 von Sydney Polart ©

    Auf zu viele Wissenschafter trifft leider der Satz zu: Wissenschafter sind Schwachsinnige, die sich f√ľr intelligent halten. Sie kommen f√ľr …
    Weiterlesen

  22. Studien belegen

    Hinterlasse einen Kommentar

    19. März 2016 von Sydney Polart ©

    Studien belegen, dass Studien Unsinn sind, weil sie immer zu kurz greifen, zusammenhanglos nur einen Teilbereich der Wirklichkeit sehen und …
    Weiterlesen

  23. Sich das Hirn zermartern

    Hinterlasse einen Kommentar

    26. Februar 2016 von Sydney Polart ©

    Viele Menschen, die sich viele Gedanken machen, neigen dazu, sich √ľber alles viel Gedanken zu machen, √ľber alles bis auf …
    Weiterlesen

  24. Sich im Spiegel ansehen k√∂nnen

    Hinterlasse einen Kommentar

    24. Februar 2016 von Sydney Polart ©

    Die meisten Menschen, die gro√ües Ansehen genie√üen, k√∂nnen sich selbst nicht ansehen, nicht im Spiegel, das schaffen sie schon, so …
    Weiterlesen

  25. Glaub oder glaub’s nicht

    Hinterlasse einen Kommentar

    14. Februar 2016 von Sydney Polart ©

    Nichts ist glaubw√ľrdiger, als wenn du dran glaubst, so scheint es. Das gilt f√ľr den M√§rtyrer wie den Gl√§ubigen gleicherma√üen, …
    Weiterlesen

  26. Sicherheit in Sich(t)

    Hinterlasse einen Kommentar

    11. Februar 2016 von Sydney Polart ©

    Jeder, der selbstsicher ist, sucht die Sicherheit nicht mehr in der Welt, sondern ist sich seiner Selbst sicher. Er ist …
    Weiterlesen

  27. Wissen von erh√§rteten Gedanken

    Hinterlasse einen Kommentar

    24. Januar 2016 von Sydney Polart ©

    Wissen ist ein Konglomerat an erh√§rteten Gedanken, die man nicht mehr hinterfr√§gt, die man oft nicht mal selbst gedacht hat, …
    Weiterlesen

  28. Innere Angelegenheiten – Wir l√∂sen das intern!

    Hinterlasse einen Kommentar

    17. Januar 2016 von Sydney Polart ©

    Jedes Land hat ein Korruptionsproblem. Ein Problem, von dem es selbst am besten wei√ü, auch wenn es selbst es nicht …
    Weiterlesen

  29. Offen f√ľr Neues

    Hinterlasse einen Kommentar

    10. Januar 2016 von Sydney Polart ©

    Bildung ist nicht Wissen. Bildung ist so viel zu wissen, zu wissen, dass man nicht nichts wei√ü, sondern nicht wei√ü, …
    Weiterlesen

  30. Die Qualit√§t der Zeit

    Hinterlasse einen Kommentar

    23. Dezember 2015 von Sydney Polart ©

    Zeit mit den falschen Menschen verbracht, ist vergeudete Zeit. Zeit mit den richtigen Menschen verbracht, gewonnene Zeit. Und Zeit mit …
    Weiterlesen

  31. Mach mich gl√ľcklich!

    Hinterlasse einen Kommentar

    19. Dezember 2015 von Sydney Polart ©

    Wenn man beginnt zu erkennen, dass die meisten Menschen aus den falschen Gr√ľnden mit den falschen Menschen zusammen sind, kommt …
    Weiterlesen

  32. L√ľge

    Hinterlasse einen Kommentar

    18. Dezember 2015 von Sydney Polart ©

    L√ľge zu erkennen setzt die Kenntnis von Wahrheit voraus. Dr. Dr. Immanuel Fruhmann alias I.G. Fruhmann Y 8:8; Y 7:14

  33. Was denken Sie sich eigentlich?

    Hinterlasse einen Kommentar

    27. November 2015 von Sydney Polart ©

    Anzunehmen jeder w√ľrde gleich denken, gleich gut denken, oder √ľberhaupt denken im engeren Sinne, oder gleich zu denken, jeder w√ľrde …
    Weiterlesen

  34. Beschleunigte Bewusstseinsentwicklung

    Hinterlasse einen Kommentar

    5. November 2015 von Sydney Polart ©

    Wer t√§glich an sich arbeitet, kann in der Tat von sich behaupten: Ich wollte nicht mal der sein, der ich …
    Weiterlesen

  35. Denken können

    Hinterlasse einen Kommentar

    23. Oktober 2015 von Sydney Polart ©

    Man muss sehr gut denken k√∂nnen, um sein eigenes Denken und das der anderen zu analysieren. Dass sich das manche …
    Weiterlesen

  36. Der Schock geht durch die Menge

    Hinterlasse einen Kommentar

    26. Juni 2015 von Sydney Polart ©

    Viele Menschen sind dann immer ganz entt√§uscht, fallen aus allen Wolken, sind zum Teil sogar emp√∂rt – es geht dann …
    Weiterlesen

  37. Ohne Risiken und Nebenwirkungen

    Hinterlasse einen Kommentar

    24. Juni 2015 von Sydney Polart ©

    Wenn deine Gedanken dich ins Wanken bringen, lass sie ziehen, sie sind es dann nicht wert. Denn sie sollten dich …
    Weiterlesen

  38. Klammer im Kopf und Schlimmeres

    Hinterlasse einen Kommentar

    24. Juni 2015 von Sydney Polart ©

    Die Spiritualit√§t des kleinen Mannes ist die Spirituose. Das gilt nat√ľrlich im Zeitalter der Gleichberechtigung auch f√ľr die kleine Frau, …
    Weiterlesen

  39. Warum Philosophen nicht wirklich arrogant sind

    Hinterlasse einen Kommentar

    24. Juni 2015 von Sydney Polart ©

    Einem Philosophen Arroganz vorzuwerfen ist in den allermeisten F√§llen geradezu l√§cherlich, da sie f√ľr gew√∂hnlich zu den Menschen geh√∂ren, die¬†fortdauernd …
    Weiterlesen

  40. No Na Ned

    Hinterlasse einen Kommentar

    22. Juni 2015 von Sydney Polart ©

    Eigentlich selbstredend, doch nur auffallend selten angegangen: Nur wer gewissenhaft an sich arbeitet, macht nicht immer fort dieselben Fehler und …
    Weiterlesen

  41. Keine Ursache!

    Hinterlasse einen Kommentar

    21. Juni 2015 von Sydney Polart ©

    Wer sich mit der Ursache befasst ist urs√§chlich, zumindest urs√§chlicher als die, die es nicht tun und er ist im …
    Weiterlesen

  42. Des Nichts sp√§te W√ľrdigung

    Hinterlasse einen Kommentar

    20. Juni 2015 von Sydney Polart ©

    Jeder will etwas, selbst der, der nichts will. Er will nichts, er will all das Nichts selbst erfahren, angesichts dessen, …
    Weiterlesen

  43. Das Denken in Quantit√§ten

    Hinterlasse einen Kommentar

    17. Juni 2015 von Sydney Polart ©

    Quantitative Denker, ob sie nun daran denken oder nicht, denken in Kategorien von Mehr oder Weniger. Sie denken, dass etwa …
    Weiterlesen

  44. Unser aller Goethes Welt

    Hinterlasse einen Kommentar

    15. Juni 2015 von Sydney Polart ©

    Was die Welt erh√§lt, sie im Innersten zusammenh√§lt, mit Goethe gesprochen, sie nicht zerbrechen l√§sst, ist jenes, was die einen …
    Weiterlesen

  45. Meditation

    Hinterlasse einen Kommentar

    13. Juni 2015 von Sydney Polart ©

    Meditation ist Beten f√ľr Religionslose. Dr. Dr. Immanuel Fruhmann alias I.G. Fruhmann Y 8:8; Y 7:14

  46. Tiefsinniges allzu Tiefsinniges

    Hinterlasse einen Kommentar

    13. Juni 2015 von Sydney Polart ©

    Menschen, die jemanden sehen, die/der in ihren Augen √ľber Tiefsinniges nachdenkt, also Selbstreflexion betreibt, meinen nur allzu gern und allzu …
    Weiterlesen

  47. Aussicht auf Einsicht

    Hinterlasse einen Kommentar

    11. Juni 2015 von Sydney Polart ©

    Wer keine oder zu wenig¬†Innenschau (Selbstreflexion) betreibt, dem fehlt es nicht nur an der Einsicht, wenn es um innere Vorg√§nge …
    Weiterlesen

  48. Der Abgesang eines Systems

    Hinterlasse einen Kommentar

    29. Mai 2015 von Sydney Polart ©

    H√∂rst du es? Ich mein‘ dieses kl√§gliche Knarren, dieses j√§mmerliche Quietschen, dieses Abschmieren eines Systems, das nicht mehr genug Schmiermittel …
    Weiterlesen

  49. Multidisziplinarität

    Hinterlasse einen Kommentar

    16. Mai 2015 von Sydney Polart ©

    Ich wei√ü lieber von vielen Bereichen etwas, bin mir damit, ob der Vielfalt meines sich dar√ľber stets relativiereden Wissens, also …
    Weiterlesen

  50. Bekanntschaft mit Selbsterkenntnis

    Hinterlasse einen Kommentar

    12. Mai 2015 von Sydney Polart ©

    Ich habe bemerkt, was ich am wenigsten aushalte, ist Lichtlosigkeit, nicht in der Natur, in der H√∂hle oder im Keller, …
    Weiterlesen

  51. Die 3. Person

    Hinterlasse einen Kommentar

    11. Mai 2015 von Sydney Polart ©

    Neulich habe ich mich dabei ertappt, dass ich vor anderen¬†√ľber mich in der 3. Person sprach. Es muss sich hierbei …
    Weiterlesen

  52. Alles kommt, irgendwann

    Hinterlasse einen Kommentar

    11. Mai 2015 von Sydney Polart ©

    Alles kommt zur rechten Zeit. Und auch wenn’s hart klingt, wenn es nicht kommt, dann sagen wir zur Schonung deines …
    Weiterlesen

  53. √úber den erhobenen Zeigefinger

    Hinterlasse einen Kommentar

    10. Mai 2015 von Sydney Polart ©

    Der Mangel an Selbstreflexion l√§sst sich am besten daran ablesen, wenn jemand oft oder gar stets in seinen Zeilen schreibt: …
    Weiterlesen

  54. When Fools Rush into Texts

    Hinterlasse einen Kommentar

    5. Mai 2015 von Sydney Polart ©

    Gegen schwachsinnige Auslegung ist kein noch so intelligenter Text gefeit, nat√ľrlich auch nicht schwachsinnige Texte, jedoch gibt es da, ob …
    Weiterlesen

  55. Die B√ľhne der Wissenschaft

    Hinterlasse einen Kommentar

    30. April 2015 von Sydney Polart ©

    Wissenschaft sieht nur von au√üen betrachtet objektiv aus. Hinter den Kulissen spielt sich allzu Subjektives ab, menschliche, oder viel mehr …
    Weiterlesen

  56. Game Changer

    Hinterlasse einen Kommentar

    29. April 2015 von Sydney Polart ©

    Ver√§ndere deine Position, und dein M√∂glichkeitsraum ver√§ndert sich dementsprechend. W√§hrend es den meisten einsichtig sein d√ľrfte, dass, wenn man seine …
    Weiterlesen

  57. Die Summe aller Tage

    Hinterlasse einen Kommentar

    28. April 2015 von Sydney Polart ©

    Das Leben, oder vielmehr deine Zeit auf Erden, ist die Summe dessen, wie du deine Tage und N√§chte verbringst. Drum …
    Weiterlesen

  58. Was ist Wissen? – Der Glaube an Wissen

    Hinterlasse einen Kommentar

    28. April 2015 von Sydney Polart ©

    Was ist Wissen? Wissen ist als sicher angenommener Glaube. Mit anderen Worten: Wissen ist der Glaube an etwas, von dem …
    Weiterlesen

  59. Die Gedanken hinter dem Gedanken

    Hinterlasse einen Kommentar

    22. April 2015 von Sydney Polart ©

    Hinter dem Gedanken: ‚Warum tut sich die/der so wichtig‘ steckt der Hintergedanke: ‚Was die/der sich da herausnimmt, sich mehr zu …
    Weiterlesen

  60. Sorgloses Sein

    Hinterlasse einen Kommentar

    22. April 2015 von Sydney Polart ©

    Das Sein ist problemlos. Probleme entstehen daraus, wenn man versucht die eigenen Konzepte der Welt aufzuzwingen. Doch das Sein wei√ü …
    Weiterlesen

  61. Erfrischend köstlich

    Hinterlasse einen Kommentar

    22. April 2015 von Sydney Polart ©

    Deine vordringlichste Aufgabe ist es darauf zu achten, dass es dir gut geht – wenn du nun sofort an Geld, …
    Weiterlesen

  62. Gr√ľnde zum Erkennen

    Hinterlasse einen Kommentar

    16. April 2015 von Sydney Polart ©

    Jeder, der etwas gegen Selbsterkenntnis einzuwenden hat, erkennt aus sogleich genannten Gr√ľnden nicht, dass Erkenntnis das Gegenteil von Dummheit ist, …
    Weiterlesen

  63. Die Unkultur der Kultur

    Hinterlasse einen Kommentar

    27. März 2015 von Sydney Polart ©

    Krankheiten sind der Ausdruck falschen Denkens. Wer da anders denkt, der ist wohl der Ansicht, dass es nicht am falschen …
    Weiterlesen

  64. Intelligenz, Selbstreflexion und Wissenschaft

    Hinterlasse einen Kommentar

    24. Februar 2015 von Sydney Polart ©

    Wenn wir uns f√ľr eine Weile der √úberlegung hingeben, das, was wir wissen zu hinterfragen, erkennen wir, dass wir es …
    Weiterlesen

  65. Intelligent genug

    4

    31. Januar 2015 von Sydney Polart ©

    Wie man es auch dreht und wendet, manche Menschen haben das Problem mit der Intelligenz nicht. Sie haben vielleicht ein …
    Weiterlesen

  66. Der Zeit voraus

    Hinterlasse einen Kommentar

    28. Dezember 2014 von Sydney Polart ©

    Warum hei√üt es eigentlich ‚jemand ist seiner Zeit voraus‘? Wie ist das √ľberhaupt m√∂glich, seiner Zeit voraus zu sein?¬†Ist es …
    Weiterlesen

  67. Wissen ist Macht, mehr aber auch nicht

    Hinterlasse einen Kommentar

    26. November 2014 von Sydney Polart ©

    Wie schon im alten Griechenland einst Sokrates sagte: „Ich wei√ü, dass ich nicht wei√ü“ (und nicht: „ich wei√ü, dass ich …
    Weiterlesen

  68. Die Welt im Gleichgewicht

    Hinterlasse einen Kommentar

    12. November 2014 von Sydney Polart ©

    W√ľrden Forscher – der¬†technischen Wissenschaften und¬†Naturwissenschaften generell – genauso viel Zeit f√ľr Selbstreflexion aufwenden, sich darum bem√ľhen √ľber sich selbst …
    Weiterlesen

21¬įCentury Philosophy

70000 ReadersClub ŠÉ¶

  • 72.376 Readers visit the Center for Philosophy and Political Art

‚ėėÔłŹJoin the Following

Schließe dich 730 anderen Followern an

PremRawat Lockdown

LiLAHerderberg+Band

Find Your Place

Lost in Translation‚ĀČÔłŹ

In Bookstore+Amazon

www.amazon.de/Schmutzige-Harald-Aufbruch-entARTete-Kunst/dp/1981735135/

www.amazon.de/dp/1981735135/

Bewusstseinsentwicklung und Weltkonstruktion - www.amazon.com/dp/1536973874

www.amazon.de/dp/1536973874

Das offene System seine Feinde - www.amazon.com/dp/1535579994

www.amazon.de/dp/1535579994

Der kreativ-sinnbestimmte Mensch - www.amazon.com/dp/1534975462

www.amazon.de/dp/1534975462

Weiter-Bildungsmanagement - www.amazon.com/dp/1534904808

www.amazon.de/dp/1534904808

The Sum of All Posts

Sydney News Stream

The Sydney Archives

70000 ReadersClub ŠÉ¶

  • 72.376 Readers of the Center for Philosophy and Political Art

Enter your Email address here to follow Sydney and get the latest

Schließe dich 730 anderen Followern an

Map VisitorMap Feb-June 11th 2015 click on the great white open: Map

Enter your Email address here to follow Sydney and get the latest

Schließe dich 730 anderen Followern an

Sydney Polart ©

Sydney Polart ©

Philosophy and Political Art published by Dr. Dr. Immanuel Fruhmann, Vice Predisent of the Austrian Education Alliance (√ĖBALL), Coach and Knight of the Order of St. George. The European Order of the House of Habsburg-Lothringen intends to trigger new ways of thinking and political change. TO READ MY ARTICLES go to: ‚Üí CNN's Michael Smerconish: smerconish.com/search?q=immanuel%20fruhmann ‚Üí Huffington Post USA: huffingtonpost.com/immanuel-fruhmann ‚Üí Huffington Post GERMANY: huffingtonpost.de/immanuel-fruhmann ‚Üí Der Freitag: freitag.de/autoren/sydneypolart ‚Üí Deutsche Welle: dw.com/p/1GSOZ ‚Üí The Geopolitical Journal for Decision Makers: thegeopolitical.blogspot.com ‚Üí The Copenhagen Post about me: cphpost.dk/?p=62759 As for my PUBLISHED BOOKS you get them in every bookstore and on Amazon: ‚ėÖ WEITER-BILDUNGSMANAGEMENT: amazon.de/Weiter-Bildungsmanagement-Bildungsmanagement-Berufsfeld-Erziehungs--BildungswissenschafterInnen/ dp/1534904808/ ‚ėÖ DER KREATIV-SINNBESTIMMTE MENSCH: amazon.de/kreativ-sinnbestimmte-Mensch-p√§dagogische-philosophische-Untersuchung/dp/1534975462/ ‚ėÖ DAS OFFENE SYSTEM UND SEINE FEINDE: amazon.de/Das-offene-System-seine-Feinde/dp/1535579994/ ‚ėÖ BEWUSSTSEINSENTWICKLUNG UND WELTKONSTRUKTION: amazon.de/Bewusstseinsentwicklung-Weltkonstruktion-DDr-Immanuel-Fruhmann/dp/1536973874/ ‚ėÖ THE DIRTY HAROLD: amazon.com/Dirty-Harold-Welcome-Underworld-Literature/dp/1718828667 ‚ėÖ DER SCHMUTZIGE HARALD: amazon.de/Schmutzige-Harald-Aufbruch-entARTete-Kunst/dp/1981735135 ‚ėÖ‚ėÖ‚ėÖ FURTHER BOOKS I like: ‚ėÖ GESUND & VITAL AUS EIGENER KRAFT: amazon.de/Gesund-vital-eigener-Kraft-Energetischen/dp/3990520741/ ‚ėÖ SPRACHE UND ABBILD: amazon.de/Sprache-Abbild-Systemisch-konstruktivistische-Zug√§nge-TrainerInnen/dp/1530073731/ ‚ėÖ KUNST ALS SPRACHE: amazon.de/Kunst-als-Sprache-Sprachphilosophische-erkenntnistheoretische/dp/153493183X/

Persönliche Links

Vollst√§ndiges Profil anzeigen →