Schlagwort-Archive: Geist

  1. Am besten Genie

    Hinterlasse einen Kommentar

    24. Juni 2017 von Sydney Polart ©

    Wirst du von allen auf Anhieb verstanden, bist du kein Genie. Denn du hast ihnen nichts an Geist voraus, kannst …
    Weiterlesen

  2. Alle genialen Geister

    Hinterlasse einen Kommentar

    21. Juni 2017 von Sydney Polart ©

    Alle genialen Geister haben Feinde. Hast du keine, musst du ernsthaft in dich gehen, denn du machst was falsch. Dr. …
    Weiterlesen

  3. Perlustriert

    Hinterlasse einen Kommentar

    19. Juni 2017 von Sydney Polart ©

    Von schillernden Pers√∂nlichkeiten f√ľhlen sich Dunkelgeister nicht nur geblendet, sondern auch oftmals ausgeleuchtet. Dr. Dr. Immanuel Fruhmann alias I.G. Fruhmann …
    Weiterlesen

  4. Ode an den Geist

    1

    17. Juni 2017 von Sydney Polart ©

    Du bist ein unsterbliches Wesen, du bist Geist. Dein Geist kann dir nicht genommen werden, da du ja Geist bist. …
    Weiterlesen

  5. Es wird schon

    Hinterlasse einen Kommentar

    16. Juni 2017 von Sydney Polart ©

    Der Materialist schaut auf das, was ist, was bereits Materie ist, und der Idealist, schaut aufs Werden. Er liest in …
    Weiterlesen

  6. Universit√§t f√ľrs Leben

    Hinterlasse einen Kommentar

    3. Juni 2017 von Sydney Polart ©

    Wie UNIntelligent muss man von Haus aus sein, um zu glauben, dass man an der Universit√§t etwas Substantielles lernt? Doch …
    Weiterlesen

  7. Geisterstunde

    Hinterlasse einen Kommentar

    3. Juni 2017 von Sydney Polart ©

    Wahlen sind die Stunde der unfreien Geister, wo unfreie Geister sich dazu scheinbar frei entscheiden unfreie Geister zu w√§hlen, um …
    Weiterlesen

  8. Im Lichte des Geistes

    Hinterlasse einen Kommentar

    2. Juni 2017 von Sydney Polart ©

    Was viele nicht verstehen ist, dass Intelligenz nichts mit Bildung zu tun hat. Wie sonst w√§re es so vielen Genies …
    Weiterlesen

  9. BEWUSSTSEINS√úBERTRAGUNG

    Hinterlasse einen Kommentar

    28. Mai 2017 von Sydney Polart ©

    Beim Anblick von manchen Menschen, das hei√üt, wenn dich manche Menschen anschauen, √ľbertr√§gt sich ihr Geisteszustand. So springt der Geist …
    Weiterlesen

  10. Dialog der Geister

    Hinterlasse einen Kommentar

    11. Mai 2017 von Sydney Polart ©

    Was anderen als Chaos erscheint, ist zutiefst durchdacht. Es ist nur anders angeordnet als bei denen, die alles linear, gerade, …
    Weiterlesen

  11. Die Spiegeleier der Gesellschaft

    Hinterlasse einen Kommentar

    8. Mai 2017 von Sydney Polart ©

    Es tickt die Stunde der unfreien Geister mal wieder ganz laut in der Politik, sind doch die Politiker nichts anderes …
    Weiterlesen

  12. Die simple Lösung

    Hinterlasse einen Kommentar

    18. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Zu Menschen, die sagen: ‚Erst haben sie ein Motivationsproblem und dann haben sie auch noch ein Zeitproblem.‘ sage ich: ‚Leute, …
    Weiterlesen

  13. Hier sieht’s ja aus wie im Saustall!

    Hinterlasse einen Kommentar

    4. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Manchmal denke ich dr√ľber nach: Bei Menschen, die viel nachdenken, merkt man es auf Anhieb, dass sie viel nachdenken, genauso …
    Weiterlesen

  14. Lange, weil er…

    Hinterlasse einen Kommentar

    30. Januar 2017 von Sydney Polart ©

    Wer sich an Langeweilern langweilt, den ziehen sie in ihre Geschichte rein. Setzt er sich ihnen zu lange aus, droht …
    Weiterlesen

  15. Sonst kein Hobby?!

    Hinterlasse einen Kommentar

    29. Januar 2017 von Sydney Polart ©

    Menschen, die sich viel sorgen, sorgen sich in Wahrheit gerne, denn sie erleben einfach zu wenig, f√ľhren ein weitgehend ereignisloses …
    Weiterlesen

  16. Zeitgeist

    Hinterlasse einen Kommentar

    24. Januar 2017 von Sydney Polart ©

    Ich wei√ü, ja nicht wie’s euch geht, aber mir geht dieser Zeitgeist, der von so vielen Besitz ergreift, ungeheuer auf …
    Weiterlesen

  17. Der M√∂glichkeitsraum ist grenzenlos

    Hinterlasse einen Kommentar

    21. Januar 2017 von Sydney Polart ©

    F√ľr den, der in M√∂glichkeiten denkt, ist vieles denkbar und noch mehr m√∂glich, im Gegensatz zu dem beschr√§nkten Geist, der …
    Weiterlesen

  18. So ergeht es vielen kleinen Geistern

    Hinterlasse einen Kommentar

    20. Januar 2017 von Sydney Polart ©

    Was geschieht mit dem Fachidioten, wenn er nicht st√§ndig weiterlernt? Er bleibt als Idiot zur√ľck, der erwartet, dass sich die …
    Weiterlesen

  19. Was ist Provinzialität?

    Hinterlasse einen Kommentar

    12. Januar 2017 von Sydney Polart ©

    Was ist Provinzialit√§t? Provinzialit√§t hat nicht unbedingt mit Herkunft, sondern mit einer Geisteshaltung zu tun. Provinzialit√§t ist nichts anderes als …
    Weiterlesen

  20. Was andere denken

    Hinterlasse einen Kommentar

    12. Januar 2017 von Sydney Polart ©

    Wie soll jemand jemals zu eigenen Gedanken kommen, wenn er stets darauf achtet, was andere Menschen von ihm denken? Dr. …
    Weiterlesen

  21. Verstehe einer diese Leute

    Hinterlasse einen Kommentar

    5. Januar 2017 von Sydney Polart ©

    Wenn gewisse Leute versuchen gewisse Leute zu verstehen, f√ľhlen sich diese Leute zutiefst missverstanden, da sie besser beraten w√§ren, erst …
    Weiterlesen

  22. Von den Socken

    Hinterlasse einen Kommentar

    4. Januar 2017 von Sydney Polart ©

    Sachen, die ich voraussehen kann, schocken mich nicht. Deshalb versuche ich stets meinen Geist zu trainieren, weswegen ich auch selten …
    Weiterlesen

  23. Das ist real

    Hinterlasse einen Kommentar

    17. Oktober 2016 von Sydney Polart ©

    ‚Realit√§t‘ ist die gemeinsame Wirklichkeit derer, die sich nichts vorstellen k√∂nnen. Dr. Dr. Immanuel Fruhmann – Center for Philosophy and …
    Weiterlesen

  24. Normalerweise handelt es sich um Zwangsneurose

    2

    15. Oktober 2016 von Sydney Polart ©

    Normal zu sein ist ein Ideal, das keiner erreicht, am wenigsten die, die normal sein wollen, und noch weniger die …
    Weiterlesen

  25. Ungestört gestört

    Hinterlasse einen Kommentar

    9. Oktober 2016 von Sydney Polart ©

    Damit der Geist klar denken kann, muss er alleine sein, muss er ungest√∂rt sein. So ist der Geist gest√∂rt, der …
    Weiterlesen

  26. Schon sehr intellektuell!

    Hinterlasse einen Kommentar

    7. Oktober 2016 von Sydney Polart ©

    Was viele Pseudointellektuelle nicht verstehen: Nicht jeder, der einen Intellekt hat, ist auch ein Intellektueller. Wahrscheinlich muss man daf√ľr intellektueller …
    Weiterlesen

  27. Alle Macht dem Geiste

    Hinterlasse einen Kommentar

    10. Juni 2016 von Sydney Polart ©

    Despoten und Machthaber aller Klassen und L√§nder f√ľrchten seit jeher die Intellektuellen und deren freies Wort, denn ein freies Wort …
    Weiterlesen

  28. Alter Geist spukt im jungen K√∂rper

    Hinterlasse einen Kommentar

    31. Mai 2016 von Sydney Polart ©

    Daran, wie sehr man Traditionen sch√§tzt, kann man ablesen, wie sehr man alt geworden ist, so alt wie die Traditionen …
    Weiterlesen

  29. Zu fr√ľh geboren

    Hinterlasse einen Kommentar

    28. Mai 2016 von Sydney Polart ©

    Schon mal das Gef√ľhl gehabt, zu fr√ľh geboren zu sein? Ich mein‘ damit nicht ein paar Wochen oder Monate zu …
    Weiterlesen

  30. Die Massen, in welchen Klassen auch immer

    Hinterlasse einen Kommentar

    25. Mai 2016 von Sydney Polart ©

    Die Massen, und zwar ungeachtet ihrer Klassen, k√∂nnen lebensl√§nglich keinen klaren Gedanken fassen, und das, was sie Denken nennen, l√§sst …
    Weiterlesen

  31. Von allen b√∂sen Geistern besessen

    2

    16. Mai 2016 von Sydney Polart ©

    Land zu vermessen und wie besessen Grenzen zu ziehen, halte ich f√ľr v√∂llig vermessen, denn es geht und ging immer …
    Weiterlesen

  32. Einfache Geister

    Hinterlasse einen Kommentar

    10. Mai 2016 von Sydney Polart ©

    Einfache Geister glauben, es geschieht nur das, wor√ľber medial berichtet wird. Und leider geistern noch viele dieser einfachen Geister von …
    Weiterlesen

  33. √úber gro√üe kleine Geister

    Hinterlasse einen Kommentar

    1. Mai 2016 von Sydney Polart ©

    Kleine Geister √ľbersehen den Gro√üen Geist, wenn er ihnen begegnet, w√§hrend √ľbergro√üe Kleingeister, wenn der Gro√üe Geist ihren Weg kreuzt, …
    Weiterlesen

  34. Gedisst – Wann wird endlich die Minderheit zur Mehrheit?

    Hinterlasse einen Kommentar

    29. April 2016 von Sydney Polart ©

    Heute wachte ich mit der Erkenntnis auf und dachte nur, dass ich das nicht einfach so ungeschrieben stehenlassen kann: Jeder …
    Weiterlesen

  35. Wer geistert da an der Universit√§t herum?

    Hinterlasse einen Kommentar

    29. April 2016 von Sydney Polart ©

    Es ist eine Dummheit zu glauben, Universit√§t w√ľrde Intelligenz z√ľchten und Dummheit vertreiben. Denn es ist wohl eher so, dass …
    Weiterlesen

  36. Der Adler ist abgeschmiert

    Hinterlasse einen Kommentar

    15. April 2016 von Sydney Polart ©

    Wenn √úberflieger nicht mehr die Landschaft √ľberfliegen, sondern in der Landschaft auf Haufen sitzen und unter Fliegen, die um sie …
    Weiterlesen

  37. Arbeit mit dem Grenzenlosen!

    Hinterlasse einen Kommentar

    15. April 2016 von Sydney Polart ©

    Du kannst entweder mit dem Begrenzten arbeiten oder mit dem Unbegrenzten. Arbeitest du mit dem Begrenzten, bist du vom Verstand …
    Weiterlesen

  38. Was gro√üe Geister und Kleingeister gemeinsam haben

    Hinterlasse einen Kommentar

    14. April 2016 von Sydney Polart ©

    Kleine Geister k√∂nnen nur Kleines vertragen. Gro√üe Geister k√∂nnen alles ertragen. Gut, zugegeben, gro√üen Geistern bekommt auch manchmal etwas nicht …
    Weiterlesen

  39. Der gute Lehrer

    Hinterlasse einen Kommentar

    11. April 2016 von Sydney Polart ©

    Es geh√∂rt zur G√ľte eines Lehrers, nicht nur zu seiner Herzensg√ľte, sondern auch zu seiner Qualit√§t als Lehrer, alle seine …
    Weiterlesen

  40. Sportsgeist

    Hinterlasse einen Kommentar

    10. April 2016 von Sydney Polart ©

    An der Heurigen Saison l√§sst sich sehr gut ablesen, dass es sich um eine hervorragende Saison gehandelt haben muss, da …
    Weiterlesen

  41. Dumm-gebildet

    Hinterlasse einen Kommentar

    5. April 2016 von Sydney Polart ©

    Kein Mensch ist von Haus oder Natur aus dumm. Doch es gibt nun mal – und es sind zum gro√üen …
    Weiterlesen

  42. Echt stark!

    Hinterlasse einen Kommentar

    2. April 2016 von Sydney Polart ©

    Schon mal dar√ľber nachgedacht, was Menschen, die auf St√§rke stehen, mit dir machen, wenn du einmal in ihren Augen Schw√§che …
    Weiterlesen

  43. Welt anders sehen

    Hinterlasse einen Kommentar

    9. März 2016 von Sydney Polart ©

    Wie ich die Welt sehe, ver√§ndert die Welt, und im Ausma√ü dessen, wie sehr ich sie anders sehe, nicht nur …
    Weiterlesen

  44. Das freie Wort

    Hinterlasse einen Kommentar

    23. Februar 2016 von Sydney Polart ©

    Nichts f√ľrchten totalit√§re Regime mehr als das freie Wort. Denn selbst sie wissen, dass das freie Wort nur Ausdruck des …
    Weiterlesen

  45. Gedanken bespringen Menschen

    Hinterlasse einen Kommentar

    13. Februar 2016 von Sydney Polart ©

    Ich liebe Gedankenspr√ľnge, da es Spa√ü macht von Gedanken zu Gedanken zu springen. Doch ist es bei vielen umgekehrt. Sie …
    Weiterlesen

  46. Völlig bedeutungslos

    Hinterlasse einen Kommentar

    5. Februar 2016 von Sydney Polart ©

    Warum soll ich Menschen Bedeutung beimessen, Aufmerksamkeit schenken, f√ľr die es bedeutend ist besser zu sein als andere, besser zu …
    Weiterlesen

  47. Im Zentrum des Perimeters

    Hinterlasse einen Kommentar

    13. Januar 2016 von Sydney Polart ©

    Ich hatte immer schon die gro√üe Sehnsucht nach tiefsinnigem Austausch und geistreich-interessanten Gespr√§chspartnern. Wahrscheinlich bin ich deshalb schon fr√ľh egozentrisch …
    Weiterlesen

  48. Das schmeckt mir gar nicht!

    Hinterlasse einen Kommentar

    12. Januar 2016 von Sydney Polart ©

    Es ist schon interessant, wie wir als Menschen, ob wir wollen oder nicht, einander beeinflussen, durchmischen. So habe ich eines …
    Weiterlesen

  49. Ausgespukt

    Hinterlasse einen Kommentar

    11. Januar 2016 von Sydney Polart ©

    Ich kenne Leute, die keine Zeit haben. Es m√ľssen rastlose Menschen sein. Sie nehmen sich nicht die Zeit f√ľr das, …
    Weiterlesen

  50. Die wahre Größe

    Hinterlasse einen Kommentar

    9. Januar 2016 von Sydney Polart ©

    Niemand kann den gro√üen universit√§ren Geist kleinreden. Auch ich will es nicht, noch k√∂nnte ich es, ist doch ab einer …
    Weiterlesen

  51. Brustsein

    Hinterlasse einen Kommentar

    15. Dezember 2015 von Sydney Polart ©

    Es wird doch nicht Bewusstsein in deiner Brust sein?! Dr. Dr. Immanuel Fruhmann alias I.G. Fruhmann Y 8:8; Y 7:14

  52. Vor den Kopf

    Hinterlasse einen Kommentar

    14. Dezember 2015 von Sydney Polart ©

    Ich sage nicht, dass das, was ich sage, wahr ist. Ich sage nur, dass das, was die anderen sagen, falsch …
    Weiterlesen

  53. Neulich im Gebetshaus

    Hinterlasse einen Kommentar

    30. November 2015 von Sydney Polart ©

    Ich wei√ü nicht, welche Geister Sie ritten, doch darf ich Sie bitten ihre Dritten inmitten der Konvertiten nicht mehr zu …
    Weiterlesen

  54. Geist: Die treibende Kraft hei√üt Geist

    Hinterlasse einen Kommentar

    7. November 2015 von Sydney Polart ©

    Ob man nun √ľber Vorstellungskraft verf√ľgt oder nicht, und wie stark man sie hat, h√§ngt im wesentlichen blo√ü davon ab, …
    Weiterlesen

  55. Organisierte Provinzialität

    Hinterlasse einen Kommentar

    9. Oktober 2015 von Sydney Polart ©

    Wenn der Level, auf dem man lebt, sehr hoch ist, f√§llt es einem oft nicht mehr auf, dass man nur …
    Weiterlesen

  56. Was ist Glaube? Was ist Konzentration?

    Hinterlasse einen Kommentar

    30. Juni 2015 von Sydney Polart ©

    Ich glaube, dass Glaube die B√ľndelung des Geistes auf einen bestimmten Gegenstand, Sachverhalt, Menschen etc. ist. Wenn ich mich recht …
    Weiterlesen

  57. Der Schock geht durch die Menge

    Hinterlasse einen Kommentar

    26. Juni 2015 von Sydney Polart ©

    Viele Menschen sind dann immer ganz entt√§uscht, fallen aus allen Wolken, sind zum Teil sogar emp√∂rt – es geht dann …
    Weiterlesen

  58. Der Sinn von Statistiken

    Hinterlasse einen Kommentar

    25. Juni 2015 von Sydney Polart ©

    Statistik dient dazu die eigenen¬†√úberzeugungen, die wegen Borniertheit zur verh√§rteten Position erwachsen sind jedoch im seltensten Fall als erwachsen bezeichnet …
    Weiterlesen

  59. Klammer im Kopf und Schlimmeres

    Hinterlasse einen Kommentar

    24. Juni 2015 von Sydney Polart ©

    Die Spiritualit√§t des kleinen Mannes ist die Spirituose. Das gilt nat√ľrlich im Zeitalter der Gleichberechtigung auch f√ľr die kleine Frau, …
    Weiterlesen

  60. Ironie – Das sollte klar sein

    Hinterlasse einen Kommentar

    24. Juni 2015 von Sydney Polart ©

    Ja, die Ironie braucht Geist sie zu entschl√ľsseln, doch – und ich sag’s jetzt so klar wie noch nie – …
    Weiterlesen

  61. Sehr verdächtig

    Hinterlasse einen Kommentar

    23. Juni 2015 von Sydney Polart ©

    Wenn jemand durch geistige Abwesenheit gl√§nzt, frage ich mich, was tut er sonst, ich mein‘ in der √ľbrigen Zeit. Es …
    Weiterlesen

  62. Mit Sicherheit setzen beide auf Sicherheit

    Hinterlasse einen Kommentar

    22. Juni 2015 von Sydney Polart ©

    Regul√§re Geister bauen in ihrer linearen Regeltreue auf Sicherheit, Berechenbarkeit und Wissen. Irregul√§re Geister bauen in ihrer nonlinearen Emergenz ihre …
    Weiterlesen

  63. Zungenbrecher versprochen!

    2

    17. Juni 2015 von Sydney Polart ©

    Eine Frage, √ľber die sich gro√üe Geister seit jeher den Kopf zerbrechen, ist: Wenn man sich bei einem Versprechen verspricht, …
    Weiterlesen

  64. Der freie Mensch

    Hinterlasse einen Kommentar

    10. Juni 2015 von Sydney Polart ©

    Nichts f√ľrchten totalit√§re Regime mehr als das freie Wort. Denn selbst sie wissen, dass das freie Wort nur Ausdruck des …
    Weiterlesen

  65. Gedanken √ľber Gedanken – Gedanken haben Macht

    Hinterlasse einen Kommentar

    9. Juni 2015 von Sydney Polart ©

    Wer glaubt, Gedanken h√§tten keine Kraft, keine Macht, mag ja richtig liegen, wenn er f√ľr sich spricht. Doch schlie√üt er …
    Weiterlesen

  66. Die 4 Apokalyptischen Reiter – Der nicht ganz geheime Geheimbund

    Hinterlasse einen Kommentar

    4. Juni 2015 von Sydney Polart ©

    Die Medien sind oder waren schon immer – wie auch immer – blo√ü im Auftrag der Meinungsmache t√§tig und auf …
    Weiterlesen

  67. Gewaltige Gezeiten

    Hinterlasse einen Kommentar

    3. Juni 2015 von Sydney Polart ©

    Wenn die Menschen es nicht wagen ihren eigenen Verstand zu¬†gebrauchen, oder das, was davon √ľbrig ist, sich also alle immer …
    Weiterlesen

  68. Geistige Unfreiheit

    Hinterlasse einen Kommentar

    30. Mai 2015 von Sydney Polart ©

    Wenn jemand jemanden bez√ľglich jemandes Verhalten fragt: ‚Darf er/sie denn das?‘ ist es weitgehend unbedeutend, ob der/die, √ľber den gesprochen …
    Weiterlesen

  69. Der Ghost Writer

    Hinterlasse einen Kommentar

    27. Mai 2015 von Sydney Polart ©

    Hermann Kresse war der, der dem, der ber√ľhmt wurde, stets die Vorlagen lieferte, ohne selbst je genannt zu werden. Er …
    Weiterlesen

  70. Vom Geist verfolgt

    Hinterlasse einen Kommentar

    26. Mai 2015 von Sydney Polart ©

    Manche Menschen haben es geschafft, sind den Geist los, der sie verfolgte, der versuchte durch sie zu wirken. Diese Menschen …
    Weiterlesen

  71. Menschen in der Wissenschaft

    Hinterlasse einen Kommentar

    25. Mai 2015 von Sydney Polart ©

    Bei aller beanspruchten Objektivit√§t, es sind immer noch Menschen in der Wissenschaft. Und solange dem so ist, gibt es keine …
    Weiterlesen

  72. Der Intellektuelle und sein Problem

    Hinterlasse einen Kommentar

    14. Mai 2015 von Sydney Polart ©

    Das gr√∂√üte Problem des Intellektuellen ist nicht, dass er den Durchblick hat und mit seinem klaren Geist vieles hinterfragt und …
    Weiterlesen

  73. Der traurige Humorist

    Hinterlasse einen Kommentar

    14. Mai 2015 von Sydney Polart ©

    Das Traurige an Humoristen ist, sie haben meist selbst nichts zu lachen, au√üer √ľber sich selbst, au√üer sie schaffen sich …
    Weiterlesen

  74. Alle großen Geister

    Hinterlasse einen Kommentar

    13. Mai 2015 von Sydney Polart ©

    Alle gro√üen Geister teilen ein Geheimnis, ein offenes Geheimnis. Es ist eine √ľbliche Abfolge, welche sie betroffen hat, wenn sie …
    Weiterlesen

  75. Der wahre Grund

    Hinterlasse einen Kommentar

    30. April 2015 von Sydney Polart ©

    Der wahre Grund warum Sir Karl Popper gesirt wurde, ist nicht der, dass er ein brillanter Geist war, sondern weil …
    Weiterlesen

  76. Begabtenf√∂rderung √† la Schule

    Hinterlasse einen Kommentar

    28. April 2015 von Sydney Polart ©

    Der Blick der Lehrerin f√§llt auf Karli, als sie fragt: ‚Und Karli, was willst du denn mal werden?‘ Karli, der …
    Weiterlesen

  77. Alter Ego

    Hinterlasse einen Kommentar

    23. April 2015 von Sydney Polart ©

    Neulich erfuhr ich vom unerwarteten Ableben eines Freundes. Es fuhr mir in die Knochen. Es gruselte mich, verschaffte mir G√§nsehaut. …
    Weiterlesen

  78. Altwerdensein

    Hinterlasse einen Kommentar

    22. April 2015 von Sydney Polart ©

    Alt kann man nicht werden, alt kann man nur sein. Alt werden ist ein Geisteszustand. Ein Zustand des Altwerdenseins. Dr. …
    Weiterlesen

  79. Geist und Gegenwart

    Hinterlasse einen Kommentar

    22. April 2015 von Sydney Polart ©

    Geist ist nicht quantifizierbar. Und bei jenen, deren Herz nur f√ľr das Quantifizieren schl√§gt, die darauf pochen, alles, was f√ľr …
    Weiterlesen

  80. Auf der Palme

    Hinterlasse einen Kommentar

    19. April 2015 von Sydney Polart ©

    Ich sehe Menschen, die sehen immer ganz blass aus, so als h√§tten sie einen Geist gesehen. Ich denke, sie denken, …
    Weiterlesen

  81. Hinterm Mond gleich rechts

    Hinterlasse einen Kommentar

    11. April 2015 von Sydney Polart ©

    Ich sehe es nicht ein warum die Intelligenten, um die Dummen zu schonen, mit ihrem Geist hinterm Berg halten sollen, …
    Weiterlesen

  82. Brotvolle Kunst

    Hinterlasse einen Kommentar

    9. April 2015 von Sydney Polart ©

    K√ľnstler sind gl√ľcklich, denn sie tun das, was ihnen entspricht, das, was sie erf√ľllt. Sie sind gl√ľcklich, selbst wenn sie …
    Weiterlesen

  83. Rolling Stones – Die rollende Gesellschaft

    Hinterlasse einen Kommentar

    9. April 2015 von Sydney Polart ©

    Es macht dich nur das dauerhaft gl√ľcklich, was dich ausmacht, was dir entspricht. Daher macht dich nur das zu tun …
    Weiterlesen

  84. Das lustige Forschungsfeld

    Hinterlasse einen Kommentar

    9. April 2015 von Sydney Polart ©

    Wenn man bedenkt, dass Forscher immer nur das beforschen, was sie nicht verstehen, sie immer nur das ihnen Unbekannte beforschen, …
    Weiterlesen

  85. Der ganz normale Geist

    Hinterlasse einen Kommentar

    31. März 2015 von Sydney Polart ©

    F√ľr jeden ist sein Geisteszustand normal. Es handelt sich unentrinnbar um sein ihm n√§chstes Referenzsystem. Doch die wenigsten Verr√ľckten wissen, …
    Weiterlesen

  86. Leben mit Genuss – Der Platz in deinem Herzen

    Hinterlasse einen Kommentar

    28. März 2015 von Sydney Polart ©

    Solange du das Warum in deinem Leben nicht gel√∂st hast, bleibt alles sinnlos, dein Leben unerf√ľllt, f√ľhlt sich alles hohl …
    Weiterlesen

  87. Sag was!

    Hinterlasse einen Kommentar

    28. März 2015 von Sydney Polart ©

    Zuhauf gibt es Menschen, die haben einfach nichts zu sagen und/oder trauen sich nicht, fallen damit nicht weiter auf, noch …
    Weiterlesen

  88. Die feine Klinge und ihr Gegenteil

    1

    27. März 2015 von Sydney Polart ©

    Wenn der echte Wiener dich aufs Korn nimmt, tut er das subtil, raffiniert und fast schon unmerklich. Er greift zur …
    Weiterlesen

  89. Warum der Lustige immer intelligent ist

    Hinterlasse einen Kommentar

    26. März 2015 von Sydney Polart ©

    Niemand, der dumm ist, ist lustig, aber jeder, der lustig ist, ist unweigerlich intelligent. Warum ist das so? Der Lustige …
    Weiterlesen

  90. Na logo!

    Hinterlasse einen Kommentar

    21. März 2015 von Sydney Polart ©

    Wenn die Assoziation das Gegenteil der Dissoziation ist, und die Verbindung das Gegenteil der Entbindung, und eine direkte und buchst√§bliche …
    Weiterlesen

  91. Da steppt der B√§r

    Hinterlasse einen Kommentar

    7. März 2015 von Sydney Polart ©

    Warum hei√üt Bern Bern? Puh…wie soll ich das jetzt blo√ü erkl√§ren? Nun gut. Bern hei√üt Bern nicht wegen des Puhb√§ren, …
    Weiterlesen

  92. Der Weg des Geistes – Dummheit ist erlernbar

    Hinterlasse einen Kommentar

    6. März 2015 von Sydney Polart ©

    Nicht nur, dass das Kind dummer Eltern einem erh√∂hten Risiko ausgesetzt ist selbst dumm zu werden, sofern es zu wenig …
    Weiterlesen

  93. Die Kompetenz der Mehrheit

    Hinterlasse einen Kommentar

    4. März 2015 von Sydney Polart ©

    Schon immer war ich der √úberzeugung, dass es besser ist geistig unterfordert, als geistig √ľberfordert zu sein, auch wenn es …
    Weiterlesen

  94. Bananien – Die Logik der Banane

    Hinterlasse einen Kommentar

    24. Februar 2015 von Sydney Polart ©

    Manche Geister m√∂gen die Kr√ľmmung der Banane banal finden. Manch andere sagen nur ‚alles Banane!‘. Ich dagegen finde die Banane …
    Weiterlesen

  95. Geliebter Fan & treue Opposition

    Hinterlasse einen Kommentar

    20. Februar 2015 von Sydney Polart ©

    Man kann sich seine Fans nicht aussuchen, noch weniger seine Feinde. Und doch w√§hle √ľber deine Taten beide mit Bedacht, …
    Weiterlesen

  96. Das unerkannte Genie

    1

    18. Februar 2015 von Sydney Polart ©

    W√ľrde das, was das Genie sagt und tut, von allen oder zumindest von vielen verstanden werden, w√§re es kein Genie, …
    Weiterlesen

  97. Kritische Geister

    Hinterlasse einen Kommentar

    31. Januar 2015 von Sydney Polart ©

    Jeder kritische Geist kennt das. Sowohl er ist kritisch als auch seine Lage. Er ist jederzeit kurz vorm √úberschnappen, und …
    Weiterlesen

  98. Widerspr√ľchliche Pers√∂nlichkeiten

    2

    28. Januar 2015 von Sydney Polart ©

    Gro√üe Geister sind und waren immer schon widerspr√ľchliche Pers√∂nlichkeiten, denn sie verstehen sich im Widerspruch und f√ľllen viele Boxen aus, …
    Weiterlesen

  99. Lauter Laute, nur kein Inhalt

    Hinterlasse einen Kommentar

    28. Januar 2015 von Sydney Polart ©

    Sprechen ist lautes Denken. Doch bei manchen ist sch√∂n festzustellen, dass es ihnen wie beim Sprechen auch beim Denken an …
    Weiterlesen

  100. Das Denken √ľberdenken – √úber Querdenken und Selbsterkenntnis

    Hinterlasse einen Kommentar

    27. Januar 2015 von Sydney Polart ©

    Viele Menschen haben schon ihre Probleme mit dem Denken, geschweige denn mit dem Querdenken. Ich sage nicht, dass jeder der …
    Weiterlesen

21¬įCentury Philosophy

70000 ReadersClub ŠÉ¶

  • 72.376 Readers visit the Center for Philosophy and Political Art

‚ėėÔłŹJoin the Following

Schließe dich 730 anderen Followern an

PremRawat Lockdown

LiLAHerderberg+Band

Find Your Place

Lost in Translation‚ĀČÔłŹ

In Bookstore+Amazon

www.amazon.de/Schmutzige-Harald-Aufbruch-entARTete-Kunst/dp/1981735135/

www.amazon.de/dp/1981735135/

Bewusstseinsentwicklung und Weltkonstruktion - www.amazon.com/dp/1536973874

www.amazon.de/dp/1536973874

Das offene System seine Feinde - www.amazon.com/dp/1535579994

www.amazon.de/dp/1535579994

Der kreativ-sinnbestimmte Mensch - www.amazon.com/dp/1534975462

www.amazon.de/dp/1534975462

Weiter-Bildungsmanagement - www.amazon.com/dp/1534904808

www.amazon.de/dp/1534904808

The Sum of All Posts

Sydney News Stream

The Sydney Archives

70000 ReadersClub ŠÉ¶

  • 72.376 Readers of the Center for Philosophy and Political Art

Enter your Email address here to follow Sydney and get the latest

Schließe dich 730 anderen Followern an

Map VisitorMap Feb-June 11th 2015 click on the great white open: Map

Enter your Email address here to follow Sydney and get the latest

Schließe dich 730 anderen Followern an

Sydney Polart ©

Sydney Polart ©

Philosophy and Political Art published by Dr. Dr. Immanuel Fruhmann, Vice Predisent of the Austrian Education Alliance (√ĖBALL), Coach and Knight of the Order of St. George. The European Order of the House of Habsburg-Lothringen intends to trigger new ways of thinking and political change. TO READ MY ARTICLES go to: ‚Üí CNN's Michael Smerconish: smerconish.com/search?q=immanuel%20fruhmann ‚Üí Huffington Post USA: huffingtonpost.com/immanuel-fruhmann ‚Üí Huffington Post GERMANY: huffingtonpost.de/immanuel-fruhmann ‚Üí Der Freitag: freitag.de/autoren/sydneypolart ‚Üí Deutsche Welle: dw.com/p/1GSOZ ‚Üí The Geopolitical Journal for Decision Makers: thegeopolitical.blogspot.com ‚Üí The Copenhagen Post about me: cphpost.dk/?p=62759 As for my PUBLISHED BOOKS you get them in every bookstore and on Amazon: ‚ėÖ WEITER-BILDUNGSMANAGEMENT: amazon.de/Weiter-Bildungsmanagement-Bildungsmanagement-Berufsfeld-Erziehungs--BildungswissenschafterInnen/ dp/1534904808/ ‚ėÖ DER KREATIV-SINNBESTIMMTE MENSCH: amazon.de/kreativ-sinnbestimmte-Mensch-p√§dagogische-philosophische-Untersuchung/dp/1534975462/ ‚ėÖ DAS OFFENE SYSTEM UND SEINE FEINDE: amazon.de/Das-offene-System-seine-Feinde/dp/1535579994/ ‚ėÖ BEWUSSTSEINSENTWICKLUNG UND WELTKONSTRUKTION: amazon.de/Bewusstseinsentwicklung-Weltkonstruktion-DDr-Immanuel-Fruhmann/dp/1536973874/ ‚ėÖ THE DIRTY HAROLD: amazon.com/Dirty-Harold-Welcome-Underworld-Literature/dp/1718828667 ‚ėÖ DER SCHMUTZIGE HARALD: amazon.de/Schmutzige-Harald-Aufbruch-entARTete-Kunst/dp/1981735135 ‚ėÖ‚ėÖ‚ėÖ FURTHER BOOKS I like: ‚ėÖ GESUND & VITAL AUS EIGENER KRAFT: amazon.de/Gesund-vital-eigener-Kraft-Energetischen/dp/3990520741/ ‚ėÖ SPRACHE UND ABBILD: amazon.de/Sprache-Abbild-Systemisch-konstruktivistische-Zug√§nge-TrainerInnen/dp/1530073731/ ‚ėÖ KUNST ALS SPRACHE: amazon.de/Kunst-als-Sprache-Sprachphilosophische-erkenntnistheoretische/dp/153493183X/

Persönliche Links

Vollst√§ndiges Profil anzeigen →