Schlagwort-Archive: f├╝hlen

  1. Schlagseite

    Hinterlasse einen Kommentar

    29. Juni 2017 von Sydney Polart ┬ę

    Ich muss auf meinen zahlreichen Websites t├Ąglich derart viele Links legen, dass ich mich schon ganz links f├╝hle. Dr. Dr. …
    Weiterlesen

  2. Wie war das nochmal mit: Was ist wahr?

    Hinterlasse einen Kommentar

    22. Juni 2017 von Sydney Polart ┬ę

    Da du letztlich nie wei├čt, was wahr ist und was nicht, was wirklich ist und was nicht, und schon gar …
    Weiterlesen

  3. Lebenssinn

    Hinterlasse einen Kommentar

    2. Juni 2017 von Sydney Polart ┬ę

    Du musst das tun, womit du leben kannst, nicht wovon du leben kannst, was sich nicht notwendigerweise ausschlie├čen muss. Dr. …
    Weiterlesen

  4. Endlich Urlaub!

    Hinterlasse einen Kommentar

    6. Februar 2017 von Sydney Polart ┬ę

    Urlaub ist keine Zeit, kein Land, keine Kultur, er ist ein Gef├╝hl, eine Geisteshaltung des Sich-Frei-F├╝hlens, eine Haltung des Abschaltenk├Ânnens, …
    Weiterlesen

  5. Wenn Komplex auf Komplex trifft

    Hinterlasse einen Kommentar

    4. Februar 2017 von Sydney Polart ┬ę

    Nur Menschen mit tiefsitzendem Minderwertigkeitskomplex f├╝hlen sich durch Menschen, die glauben, sie seien etwas Besseres, abgewertet. So geh├Âren Minderwertigkeits- und …
    Weiterlesen

  6. Eine ganz bestimmte Weise

    Hinterlasse einen Kommentar

    4. Februar 2017 von Sydney Polart ┬ę

    Es gibt nicht nur einen gro├čen Unterschied zwischen Wissen und Tun, sondern es macht auch einen Unterschied, ob man etwas …
    Weiterlesen

  7. Mit vielen Zungen sprechen

    Hinterlasse einen Kommentar

    12. Januar 2017 von Sydney Polart ┬ę

    In verschiedenen Sprachen sprachen alle mit gew├Ąhlten Worten blo├č ├╝ber ein Thema und standen dabei auf d├╝nnem Eis. Nur eines …
    Weiterlesen

  8. Heiter bis nicht wolkig

    Hinterlasse einen Kommentar

    9. Januar 2017 von Sydney Polart ┬ę

    Es geht zwar immer weiter, doch wenn man sich l├Âst, heiter bleibt, sich gel├Âst f├╝hlt, geht es nicht nur irgendwie …
    Weiterlesen

  9. Einsam und allein…

    Hinterlasse einen Kommentar

    9. Januar 2017 von Sydney Polart ┬ę

    Immer wenn ich mit Menschen zu tun bekomme, die nicht allein sein wollen und es noch weniger k├Ânnen, und denen …
    Weiterlesen

  10. F├╝rchte dich nicht!

    Hinterlasse einen Kommentar

    7. Januar 2017 von Sydney Polart ┬ę

    Menschen, die f├╝rchten, dass Maschinen sie kontrollieren k├Ânnten, f├╝rchten sich auch davor, dass Menschen sie kontrollieren. Doch was m├╝ssen das …
    Weiterlesen

  11. Im Nebel der Vergangenheit

    Hinterlasse einen Kommentar

    24. Oktober 2016 von Sydney Polart ┬ę

    Da im Nachhinein ohnehin niemand mehr genau sagen kann, was passiert ist, ist es nicht entscheidend, was passiert ist, sondern …
    Weiterlesen

  12. Normalerweise handelt es sich um Zwangsneurose

    2

    15. Oktober 2016 von Sydney Polart ┬ę

    Normal zu sein ist ein Ideal, das keiner erreicht, am wenigsten die, die normal sein wollen, und noch weniger die …
    Weiterlesen

  13. Sp├╝rst du’s?

    Hinterlasse einen Kommentar

    11. Oktober 2016 von Sydney Polart ┬ę

    Wer kein Gesp├╝r mehr hat f├╝r das, was ihm gut tut und was nicht, ├╝ber keinen Hausverstand mehr verf├╝gt, der …
    Weiterlesen

  14. Gef├╝hl von Heimat

    Hinterlasse einen Kommentar

    15. Juni 2016 von Sydney Polart ┬ę

    Heimat ist ein Gef├╝hl und kein Konzept und schon gar nicht ein Herrschaftsinstrument. Da nun in der jeweiligen Region es …
    Weiterlesen

  15. Traust du dich?

    Hinterlasse einen Kommentar

    2. Juni 2016 von Sydney Polart ┬ę

    Du kannst dein Leben in Angst verbringen oder in Vertrauen, und im Vertrauen traue ich mich zu sagen, dass ich …
    Weiterlesen

  16. Die Welt ist dein Zuhause

    Hinterlasse einen Kommentar

    25. Mai 2016 von Sydney Polart ┬ę

    Kosmopolit zu sein bedeutet, die Welt ist dein Zuhause. Um sich jedoch ├╝berall gleich zuhause f├╝hlen zu k├Ânnen, musst du …
    Weiterlesen

  17. Hast du mal ne Schippe?

    Hinterlasse einen Kommentar

    21. Mai 2016 von Sydney Polart ┬ę

    Man muss manche Menschen tats├Ąchlich ernst nehmen, und zwar nur so viel, damit sie sich ernst genommen f├╝hlen und sich …
    Weiterlesen

  18. Ich f├╝hle mich fantastisch!

    Hinterlasse einen Kommentar

    17. Mai 2016 von Sydney Polart ┬ę

    Die Welt ist deshalb im Zustand, in der sie ist, weil es den Realisten an Fantasie fehlt, weil sie an …
    Weiterlesen

  19. Ein Gef├╝hl von Liebe

    Hinterlasse einen Kommentar

    17. Mai 2016 von Sydney Polart ┬ę

    Liebe ist ein Gef├╝hl, das, wenn es kultiviert wird, zur F├Ąhigkeit wird. Dr. Dr. Immanuel Fruhmann alias I.G. Fruhmann Y …
    Weiterlesen

  20. Den Sinn des Lebens leben

    2

    15. Mai 2016 von Sydney Polart ┬ę

    Nur wer niemals lebte, hat Angst vor dem Tod. Und weil er den Sinn des Lebens nicht verstanden und erst …
    Weiterlesen

  21. Dufte!

    Hinterlasse einen Kommentar

    9. Mai 2016 von Sydney Polart ┬ę

    Gleichwohl du auch darauf achten solltest, dass sich andere auch wohl f├╝hlen, ist es deine Hauptaufgabe daf├╝r zu sorgen, dass …
    Weiterlesen

  22. Wunsch-Erf├╝llung

    Hinterlasse einen Kommentar

    7. Mai 2016 von Sydney Polart ┬ę

    Es gibt den Wunsch und die Erf├╝llung des Wunsches. Diese beiden unterscheiden sich nicht nur sprachlich, sondern auch als Ph├Ąnomene, …
    Weiterlesen

  23. Warum Wissen immer ├╝berheblich ist

    Hinterlasse einen Kommentar

    2. Mai 2016 von Sydney Polart ┬ę

    Wissen bedeutet, dass der Verstand glaubt mehr Ahnung zu haben als das Gef├╝hl und sich doch nur ├╝ber das Gef├╝hl …
    Weiterlesen

  24. ├ťber gro├če kleine Geister

    Hinterlasse einen Kommentar

    1. Mai 2016 von Sydney Polart ┬ę

    Kleine Geister ├╝bersehen den Gro├čen Geist, wenn er ihnen begegnet, w├Ąhrend ├╝bergro├če Kleingeister, wenn der Gro├če Geist ihren Weg kreuzt, …
    Weiterlesen

  25. Die Sprache des Unterbewusstseins

    Hinterlasse einen Kommentar

    28. April 2016 von Sydney Polart ┬ę

    Das Unterbewusstsein kommuniziert ├╝ber Gef├╝hle. Wer das nicht versteht, ist zu sehr im Verstand. Dr. Dr. Immanuel Fruhmann alias I.G. …
    Weiterlesen

  26. Optik verrutscht

    Hinterlasse einen Kommentar

    17. April 2016 von Sydney Polart ┬ę

    Im Laufe des Lebens beginnt man mehr und mehr auf andere Dinge zu achten, auf innere Werte, vielleicht liegt es …
    Weiterlesen

  27. Das Wesen gewisser Sachen

    Hinterlasse einen Kommentar

    15. April 2016 von Sydney Polart ┬ę

    Gewisse Sachen m├╝ssen nicht ausgesprochen werden. Es reicht, wenn es ohne Worte jede/r Anwesende wei├č. Dr. Dr. Immanuel Fruhmann alias …
    Weiterlesen

  28. Der Adler ist abgeschmiert

    Hinterlasse einen Kommentar

    15. April 2016 von Sydney Polart ┬ę

    Wenn ├ťberflieger nicht mehr die Landschaft ├╝berfliegen, sondern in der Landschaft auf Haufen sitzen und unter Fliegen, die um sie …
    Weiterlesen

  29. Recht in der Annahme

    Hinterlasse einen Kommentar

    5. April 2016 von Sydney Polart ┬ę

    Wissend, dass man’s nie allen recht machen kann, gilt es sich darauf zu beschr├Ąnken es jenen recht zu machen, denen …
    Weiterlesen

  30. Das Herzprinzip

    Hinterlasse einen Kommentar

    19. M├Ąrz 2016 von Sydney Polart ┬ę

    Jeder der Herz hat, kann Herz sehen und sp├╝ren. Jeder der sein Herz noch nicht entwickelt hat, sieht darin nur …
    Weiterlesen

  31. Stoische Gelassenheit

    Hinterlasse einen Kommentar

    15. M├Ąrz 2016 von Sydney Polart ┬ę

    Egal, was dir passiert, wenn du keinen Einfluss darauf nimmst, wie es dir geht, weil du glaubst keinen darauf zu …
    Weiterlesen

  32. Sieh an, sieh an! H├Ârt, h├Ârt!

    Hinterlasse einen Kommentar

    14. M├Ąrz 2016 von Sydney Polart ┬ę

    Jeder Mensch hat Augen, doch die wenigsten haben gelernt mit ihnen zu schauen. Jeder Mensch hat Ohren, doch die wenigsten …
    Weiterlesen

  33. Gl├╝ck

    Hinterlasse einen Kommentar

    13. M├Ąrz 2016 von Sydney Polart ┬ę

    Gl├╝ck zu f├╝hlen ist nicht gebunden an irgendetwas in der Welt, denn Gl├╝ck ist nicht von dieser Welt! Dr. Dr. …
    Weiterlesen

  34. Lachen, das Ereignis

    Hinterlasse einen Kommentar

    13. M├Ąrz 2016 von Sydney Polart ┬ę

    Es gibt Lachen aufgrund von ├Ąu├čeren Ereignissen, Situationen, Personen und Zust├Ąnden. Dar├╝ber zu lachen, ist eine relativ leichte Aufgabe. Und …
    Weiterlesen

  35. Der gute Grund

    Hinterlasse einen Kommentar

    10. M├Ąrz 2016 von Sydney Polart ┬ę

    Es gibt immer einen Grund, was sag ich, es gibt tausend Gr├╝nde, manchmal sogar scheinbar gute Gr├╝nde daf├╝r das Falsche …
    Weiterlesen

  36. Schon sch├Ân gesehen?

    Hinterlasse einen Kommentar

    4. M├Ąrz 2016 von Sydney Polart ┬ę

    Haben Sie sich schon mal sch├Ân gesehen? Solange genauer hingesehen bis Sie sich ganz und gar sch├Ân gesehen haben. So …
    Weiterlesen

  37. Bleib deinem Herz treu!

    Hinterlasse einen Kommentar

    3. M├Ąrz 2016 von Sydney Polart ┬ę

    Wenn jemand das tut und sagt, was er f├╝hlt, seinem Herzen treu bleibt und aus ihm keine M├Ârdergrube macht, ist …
    Weiterlesen

  38. Die Qualit├Ąt der Arbeit

    Hinterlasse einen Kommentar

    3. M├Ąrz 2016 von Sydney Polart ┬ę

    Es ist gut, wenn du dich bei allem, was du tust, wohlf├╝hlst, sonst machst du’s nicht gut, und es ist …
    Weiterlesen

  39. Psychogramm des Verstandes

    Hinterlasse einen Kommentar

    29. Februar 2016 von Sydney Polart ┬ę

    Das Gef├╝hl wei├č weit mehr als der Verstand. Doch davon wei├č der Verstand nichts. Genau genommen will er nichts davon …
    Weiterlesen

  40. Ich hab so ein Gef├╝hl

    Hinterlasse einen Kommentar

    29. Februar 2016 von Sydney Polart ┬ę

    Manche haben keine Sprache, manche kein Gef├╝hl. Manche haben keine Sprache f├╝r ihr Gef├╝hl. Wenn all das zusammenkommt, fehlt es …
    Weiterlesen

  41. Folge der Spur der Liebe

    Hinterlasse einen Kommentar

    28. Februar 2016 von Sydney Polart ┬ę

    Wer nur das glaubt, was er sieht, bekommt auch nur das, was ihm das Auge weismacht. Er vertraut dem Auge …
    Weiterlesen

  42. Der Tag bietet so viele M├Âglichkeiten

    Hinterlasse einen Kommentar

    28. Februar 2016 von Sydney Polart ┬ę

    Hand aufs Herz: Es gibt t├Ąglich unz├Ąhlige M├Âglichkeiten aus der Ruhe zu geraten, sich also aufzuregen. Da man nicht alle …
    Weiterlesen

  43. Bewusst das Falsche tun

    Hinterlasse einen Kommentar

    20. Februar 2016 von Sydney Polart ┬ę

    Der Mensch ist so gestrickt, dass er nur das tun kann, was er f├╝r richtig h├Ąlt, selbst wenn es aus …
    Weiterlesen

  44. Ob das mal gut geht?

    Hinterlasse einen Kommentar

    13. Februar 2016 von Sydney Polart ┬ę

    Mal abgesehen davon, dass es den meisten beim Fortgehen nur ums Ansehen geht, – das hei├čt andere sehen und noch …
    Weiterlesen

  45. Gef├╝hlte Gedanken

    Hinterlasse einen Kommentar

    4. Februar 2016 von Sydney Polart ┬ę

    Es gibt Gedanken, die sich richtig anf├╝hlen und Gedanken, die es nicht tun. Erstere sind Gedanken, deren Basis nicht nur …
    Weiterlesen

  46. Das schmeckt mir gar nicht!

    Hinterlasse einen Kommentar

    12. Januar 2016 von Sydney Polart ┬ę

    Es ist schon interessant, wie wir als Menschen, ob wir wollen oder nicht, einander beeinflussen, durchmischen. So habe ich eines …
    Weiterlesen

  47. Ausgespukt

    Hinterlasse einen Kommentar

    11. Januar 2016 von Sydney Polart ┬ę

    Ich kenne Leute, die keine Zeit haben. Es m├╝ssen rastlose Menschen sein. Sie nehmen sich nicht die Zeit f├╝r das, …
    Weiterlesen

  48. M├Ąnner in den besten Jahren

    Hinterlasse einen Kommentar

    8. Januar 2016 von Sydney Polart ┬ę

    Es hei├čt M├Ąnner seien dann und dann in den besten Jahren. Wenn Sie mich fragen, ich kenne das nicht. Ich …
    Weiterlesen

  49. Liebe f├╝hlen anstatt Liebe verstehen

    Hinterlasse einen Kommentar

    18. November 2015 von Sydney Polart ┬ę

    Wenn das, was so viele Menschen unter Liebe verstehen, wirklich gef├╝hlte Liebe w├Ąre, und nicht nur ein ungepflegter Zustand, den …
    Weiterlesen

  50. Echt jetzt?!

    Hinterlasse einen Kommentar

    30. Juni 2015 von Sydney Polart ┬ę

    Nur die Emotion macht dich sp├╝rbar, macht dich echt. Dr. Dr. Immanuel Fruhmann alias I.G. Fruhmann Y 8:8; Y 7:14

  51. Heimatliche Fremdheit

    Hinterlasse einen Kommentar

    24. Juni 2015 von Sydney Polart ┬ę

    Wenn dich nie in deiner Heimat das Gef├╝hl der Fremdheit begleitet hat, kannst du nie erahnen, was es hei├čt dich …
    Weiterlesen

  52. Zeit f├╝r einen besonders g├╝nstigen Ort

    Hinterlasse einen Kommentar

    16. Juni 2015 von Sydney Polart ┬ę

    Hebe ich Zeit und Ort auf, l├Âse ich ihre Bedeutung f├╝r mich auf, muss ich nicht mehr irgendwann irgendwo hin …
    Weiterlesen

  53. Gr├╝nde f├╝rs Burnout

    Hinterlasse einen Kommentar

    15. Juni 2015 von Sydney Polart ┬ę

    Viele Menschen glauben, sie geraten in ein Burnout, wenn sie von etwas zu viel machen. Das ist falsch. Du ger├Ątst …
    Weiterlesen

  54. Unn├╝tzes Denken

    Hinterlasse einen Kommentar

    12. Juni 2015 von Sydney Polart ┬ę

    Manche Menschen denken, dass manches Denken unn├╝tz ist. Das denke ich auch. Doch ich denke, ich denke an ein anderes …
    Weiterlesen

  55. Ein Gef├╝hl von Wahrheit

    Hinterlasse einen Kommentar

    12. Juni 2015 von Sydney Polart ┬ę

    ‚Die Wahrheit macht dich frei!‘ So ein Unsinn! Denn wie viele Menschen gibt es, die von der Wahrheit h├Âren und …
    Weiterlesen

  56. Gedanken ├╝ber Gedanken – Gedanken haben Macht

    Hinterlasse einen Kommentar

    9. Juni 2015 von Sydney Polart ┬ę

    Wer glaubt, Gedanken h├Ątten keine Kraft, keine Macht, mag ja richtig liegen, wenn er f├╝r sich spricht. Doch schlie├čt er …
    Weiterlesen

  57. GedankenGut

    Hinterlasse einen Kommentar

    3. Juni 2015 von Sydney Polart ┬ę

    Wie erkennt man ob ein Gedanke, den man hat, gut ist oder nicht? Das ist leicht beantwortet: Gar nicht. Denn …
    Weiterlesen

  58. Unverstanden in den Anden

    Hinterlasse einen Kommentar

    29. Mai 2015 von Sydney Polart ┬ę

    Ein Genie, das sich nicht zumindest in gewissen Landen unverstanden f├╝hlt, ist kein Genie. Dr. Dr. Immanuel Fruhmann alias I.G. …
    Weiterlesen

  59. Menschen in der Wissenschaft

    Hinterlasse einen Kommentar

    25. Mai 2015 von Sydney Polart ┬ę

    Bei aller beanspruchten Objektivit├Ąt, es sind immer noch Menschen in der Wissenschaft. Und solange dem so ist, gibt es keine …
    Weiterlesen

  60. Sich selbst sp├╝ren

    Hinterlasse einen Kommentar

    21. Mai 2015 von Sydney Polart ┬ę

    Wenn nur mehr Menschen sich fragen w├╝rden, wie es ihnen geht, sich selbst sp├╝rten, w├╝rden auch mehr Menschen sich fragen, …
    Weiterlesen

  61. All-Ein

    Hinterlasse einen Kommentar

    17. Mai 2015 von Sydney Polart ┬ę

    Die Menschen, die nicht nach Einheit streben, suchen, genie├čen in ihrer Zweiheit, in ihrer┬áGetrenntheit von der Einheit, die Gemeinschaft. Sie …
    Weiterlesen

  62. Sie denken blo├č, dass sie f├╝hlen

    Hinterlasse einen Kommentar

    18. April 2015 von Sydney Polart ┬ę

    Viele Wissenschafter f├╝hlen sich der Objektivit├Ąt verpflichtet und dem weitgehenden Ausschluss alles Subjektiven. Doch f├╝hlen sie denn eigentlich noch? Sind …
    Weiterlesen

  63. Das Wunderkind

    1

    16. April 2015 von Sydney Polart ┬ę

    Es nimmt nicht Wunder, er f├╝hlte sich wunderlich im Wunderland. Das Wunderland hielt keine Wunder f├╝r ihn bereit, au├čer, dass …
    Weiterlesen

  64. Funktionieren Sie noch oder leben Sie schon?

    Hinterlasse einen Kommentar

    5. April 2015 von Sydney Polart ┬ę

    Zu viele Menschen fragen sich nicht, wie sie sich f├╝hlen bei dem, was sie tun, sagen und denken und wie …
    Weiterlesen

  65. Herzensentscheidung

    2

    2. April 2015 von Sydney Polart ┬ę

    Herzensentscheidungen sind immer richtig, immer wahr, selbst dann, wenn sie sich sp├Ąter rational gesehen als falsch herausstellen oder manchem dabei …
    Weiterlesen

  66. Leben mit Genuss – Der Platz in deinem Herzen

    Hinterlasse einen Kommentar

    28. M├Ąrz 2015 von Sydney Polart ┬ę

    Solange du das Warum in deinem Leben nicht gel├Âst hast, bleibt alles sinnlos, dein Leben unerf├╝llt, f├╝hlt sich alles hohl …
    Weiterlesen

  67. Ein Gef├╝hl f├╝r den Augenblick

    Hinterlasse einen Kommentar

    4. M├Ąrz 2015 von Sydney Polart ┬ę

    Wer nur im Auge lebt, lebt nicht den Augenblick, hascht nur immer fort nach der immer neuen Sensation, hastet immer …
    Weiterlesen

  68. Die Zeit l├Ąuft ab…

    1

    23. Februar 2015 von Sydney Polart ┬ę

    Heute habe ich mein Probe-Abo der ZEIT rechtzeitig abbestellt und in K├╝rze wird es auslaufen. Ich f├╝hle mich jetzt irgendwie …
    Weiterlesen

  69. F├╝hlst du den Flow?

    Hinterlasse einen Kommentar

    23. Februar 2015 von Sydney Polart ┬ę

    Im Leben dreht sich alles darum aus dem Strudel zu kommen und in die richtige Str├Âmung. Daf├╝r musst du den …
    Weiterlesen

  70. Das Sprengen kleiner Boxen

    Hinterlasse einen Kommentar

    14. Dezember 2014 von Sydney Polart ┬ę

    Ich kann gar nicht so klein denken, um in den kleinen Boxen noch kleinerer Denker Platz zu nehmen und diese …
    Weiterlesen

  71. Die Wolkenstadt

    Hinterlasse einen Kommentar

    14. Dezember 2014 von Sydney Polart ┬ę

    Ich wei├č von einer Stadt, und in jener Stadt bin ich ein anderer. Alles wirkt dort gleich wie an jedem …
    Weiterlesen

  72. Der ‚Mental Overkill‘ in einer ├╝ber-rationalisierten Welt – ├ťber Selbsterkenntnis und die F├Ąhigkeit zu lieben

    Hinterlasse einen Kommentar

    1. Dezember 2014 von Sydney Polart ┬ę

    Man muss Liebe in sich tragen, um sie der Welt einzuhauchen. Man muss Liebe in sich tragen, um sie anzuziehen, …
    Weiterlesen

  73. ├ťber Theologie, Philosophie und Wissenschaft

    Hinterlasse einen Kommentar

    25. November 2014 von Sydney Polart ┬ę

    Theologie ist das Denken mit Gott. Philosophie ist das Denken ohne Gott. Und wer nun sein Heil in der Wissenschaft …
    Weiterlesen

  74. ├ťber das Gedankenkarussell und die menschliche Entwicklung

    Hinterlasse einen Kommentar

    24. Oktober 2014 von Sydney Polart ┬ę

    Viele Menschen leiden unter immer wiederkehrenden kreisenden Gedanken. Das ist nat├╝rlich schlimm. Doch noch viel schlimmer ist, es gibt Menschen, …
    Weiterlesen

  75. Der Mensch auf der Suche nach sich selbst

    2

    14. Oktober 2014 von Sydney Polart ┬ę

    Tu immer das, was sich richtig anf├╝hlt und du kannst niemals falsch liegen. Sp├╝rst du nichts, sch├╝rf tiefer, denn dein …
    Weiterlesen

21┬░Century Philosophy

70000 ReadersClub ßâŽ

  • 72.376 Readers visit the Center for Philosophy and Political Art

Ôśś´ŞĆJoin the Following

Schlie├če dich 730 anderen Followern an

PremRawat Lockdown

LiLAHerderberg+Band

Find Your Place

Lost in TranslationÔüë´ŞĆ

In Bookstore+Amazon

www.amazon.de/Schmutzige-Harald-Aufbruch-entARTete-Kunst/dp/1981735135/

www.amazon.de/dp/1981735135/

Bewusstseinsentwicklung und Weltkonstruktion - www.amazon.com/dp/1536973874

www.amazon.de/dp/1536973874

Das offene System seine Feinde - www.amazon.com/dp/1535579994

www.amazon.de/dp/1535579994

Der kreativ-sinnbestimmte Mensch - www.amazon.com/dp/1534975462

www.amazon.de/dp/1534975462

Weiter-Bildungsmanagement - www.amazon.com/dp/1534904808

www.amazon.de/dp/1534904808

The Sum of All Posts

Sydney News Stream

The Sydney Archives

70000 ReadersClub ßâŽ

  • 72.376 Readers of the Center for Philosophy and Political Art

Enter your Email address here to follow Sydney and get the latest

Schlie├če dich 730 anderen Followern an

Map VisitorMap Feb-June 11th 2015 click on the great white open: Map

Enter your Email address here to follow Sydney and get the latest

Schlie├če dich 730 anderen Followern an

Sydney Polart ┬ę

Sydney Polart ┬ę

Philosophy and Political Art published by Dr. Dr. Immanuel Fruhmann, Vice Predisent of the Austrian Education Alliance (├ľBALL), Coach and Knight of the Order of St. George. The European Order of the House of Habsburg-Lothringen intends to trigger new ways of thinking and political change. TO READ MY ARTICLES go to: Ôćĺ CNN's Michael Smerconish: smerconish.com/search?q=immanuel%20fruhmann Ôćĺ Huffington Post USA: huffingtonpost.com/immanuel-fruhmann Ôćĺ Huffington Post GERMANY: huffingtonpost.de/immanuel-fruhmann Ôćĺ Der Freitag: freitag.de/autoren/sydneypolart Ôćĺ Deutsche Welle: dw.com/p/1GSOZ Ôćĺ The Geopolitical Journal for Decision Makers: thegeopolitical.blogspot.com Ôćĺ The Copenhagen Post about me: cphpost.dk/?p=62759 As for my PUBLISHED BOOKS you get them in every bookstore and on Amazon: Ôśů WEITER-BILDUNGSMANAGEMENT: amazon.de/Weiter-Bildungsmanagement-Bildungsmanagement-Berufsfeld-Erziehungs--BildungswissenschafterInnen/ dp/1534904808/ Ôśů DER KREATIV-SINNBESTIMMTE MENSCH: amazon.de/kreativ-sinnbestimmte-Mensch-p├Ądagogische-philosophische-Untersuchung/dp/1534975462/ Ôśů DAS OFFENE SYSTEM UND SEINE FEINDE: amazon.de/Das-offene-System-seine-Feinde/dp/1535579994/ Ôśů BEWUSSTSEINSENTWICKLUNG UND WELTKONSTRUKTION: amazon.de/Bewusstseinsentwicklung-Weltkonstruktion-DDr-Immanuel-Fruhmann/dp/1536973874/ Ôśů THE DIRTY HAROLD: amazon.com/Dirty-Harold-Welcome-Underworld-Literature/dp/1718828667 Ôśů DER SCHMUTZIGE HARALD: amazon.de/Schmutzige-Harald-Aufbruch-entARTete-Kunst/dp/1981735135 ÔśůÔśůÔśů FURTHER BOOKS I like: Ôśů GESUND & VITAL AUS EIGENER KRAFT: amazon.de/Gesund-vital-eigener-Kraft-Energetischen/dp/3990520741/ Ôśů SPRACHE UND ABBILD: amazon.de/Sprache-Abbild-Systemisch-konstruktivistische-Zug├Ąnge-TrainerInnen/dp/1530073731/ Ôśů KUNST ALS SPRACHE: amazon.de/Kunst-als-Sprache-Sprachphilosophische-erkenntnistheoretische/dp/153493183X/

Pers├Ânliche Links

Vollst├Ąndiges Profil anzeigen →