1. Das Vorfeld der Schlacht

    Hinterlasse einen Kommentar

    5. Mai 2017 von Sydney Polart ©

    Die Toten der Goten waren ihre besten Boten, denn sie schwebten voraus √ľber die zuk√ľnftigen Schlachtfelder als Vorboten f√ľr die …
    Weiterlesen

  2. Wenn’s passt!

    Hinterlasse einen Kommentar

    5. Mai 2017 von Sydney Polart ©

    Angenommen es kommt etwas aufgrund von Widerst√§nden nicht zustande, ist zu sagen: Wenn’s passt, passt’s sp√§ter auch noch. Und wenn’s …
    Weiterlesen

  3. Der vergessliche Revolutionär

    Hinterlasse einen Kommentar

    5. Mai 2017 von Sydney Polart ©

    Es wird wohl an seinem langj√§hrigen turbulenten Lebensstil gelegen haben, dass der vergessliche Revolution√§r, wie man ihn mittlerweile nannte, immer …
    Weiterlesen

  4. Das Ende der Globalisierung – Die Welt wird zum Kaff

    Hinterlasse einen Kommentar

    5. Mai 2017 von Sydney Polart ©

    Ich bin selbst nicht erfreut √ľber nationalistische Reflexe, in Form von nationalistisch motiviertem Patriotismus, Protektionismus, Isolationismus und letztlich blankem Nationalismus, …
    Weiterlesen

  5. One, Two, Free

    Hinterlasse einen Kommentar

    4. Mai 2017 von Sydney Polart ©

    Jeder Mensch hat ein Second Life. Es ist sein Image, das er aufbaut, das von seinem eigentlichen Leben verschieden ist. …
    Weiterlesen

  6. Dem Namen nach

    Hinterlasse einen Kommentar

    4. Mai 2017 von Sydney Polart ©

    Das einzig Demokratische so vieler L√§nder und Gruppierungen ist ‚Demokratie‘ als Bestandteil ihres Namens. Dr. Dr. Immanuel Fruhmann alias I.G. …
    Weiterlesen

  7. Immer locker bleiben

    Hinterlasse einen Kommentar

    4. Mai 2017 von Sydney Polart ©

    Reisen ist eine Lockerungs√ľbung der Reichen. Dr. Dr. Immanuel Fruhmann alias I.G. Fruhmann – Center for Philosophy and Political Art …
    Weiterlesen

  8. Schon recht unschön

    Hinterlasse einen Kommentar

    4. Mai 2017 von Sydney Polart ©

    So sch√∂n manche Menschen sind, so h√§sslich ist ihr Innenleben, von dem manche nicht mal glauben, dass es existiert. Dr. …
    Weiterlesen

  9. The Boss

    Hinterlasse einen Kommentar

    3. Mai 2017 von Sydney Polart ©

    Who knows, whose nose it was, who made all the noise. Oh yeah, it was the boss, who created all …
    Weiterlesen

  10. Die Kr√∂nung der Sch√∂pfung

    Hinterlasse einen Kommentar

    3. Mai 2017 von Sydney Polart ©

    Der festen √úberzeugung zu sein, dass sie das Entwickeltste sind, das ruml√§uft, also dass vor ihnen und ihrer Kultur nur …
    Weiterlesen

  11. Alles Routine!

    Hinterlasse einen Kommentar

    3. Mai 2017 von Sydney Polart ©

    Routinen sind eine super Sache, solange man Herrscher √ľber sie bleibt, also deine Routinen dir dienen und nicht umkehrt. Somit …
    Weiterlesen

  12. Die Beschäftigungstherapie

    Hinterlasse einen Kommentar

    3. Mai 2017 von Sydney Polart ©

    Mal ganz abgesehen von ihren zweifelhaften Auftraggebern h√§lt sich die Wissenschaft schon allein dadurch besch√§ftigt, dass sie f√ľr jede L√∂sung, …
    Weiterlesen

  13. Yogi StandFest

    Hinterlasse einen Kommentar

    2. Mai 2017 von Sydney Polart ©

    Er stand da auf nur einem Fu√ü und hatte nicht den geringsten Einfluss auf den Fluss, obwohl es nur ein …
    Weiterlesen

  14. Wortgewaltiges Schweigen

    Hinterlasse einen Kommentar

    2. Mai 2017 von Sydney Polart ©

    Demokratien sind fl√ľssige Diktaturen, ‚wortfl√ľssige‘, um genau zu sein, gespr√§chige, worin jeder eine Stimme hat und quatschen kann, bis er …
    Weiterlesen

  15. Politisch korrekt

    Hinterlasse einen Kommentar

    2. Mai 2017 von Sydney Polart ©

    Politisch korrekt geht, wenn es Politiker betrifft, v√∂llig in Ordnung. Schlie√ülich sind ja Politiker an ihrer Wiederwahl interessiert, und daher …
    Weiterlesen

  16. Das d√ľstere Missverst√§ndnis

    Hinterlasse einen Kommentar

    2. Mai 2017 von Sydney Polart ©

    Viele Menschen halten nichts von Kultur und Kultiviertheit, fangen sich damit ihr Leben lang nichts an, wollen nichts damit zu …
    Weiterlesen

  17. Keine Spur von Dunst

    Hinterlasse einen Kommentar

    1. Mai 2017 von Sydney Polart ©

    Je flacher die Kunst, desto mehr geht sie denen ein, ohne Dunst. Dr. Dr. Immanuel Fruhmann alias I.G. Fruhmann – …
    Weiterlesen

  18. Der Koller des Kollektivisten

    Hinterlasse einen Kommentar

    1. Mai 2017 von Sydney Polart ©

    Man kann von sich auf andere aus Gr√ľnden der Gemeinsamkeit schlie√üen. Dann ist man einer der Vielen, einer der Gemeinen, …
    Weiterlesen

  19. Die ges√ľndeste Art zu lieben

    Hinterlasse einen Kommentar

    1. Mai 2017 von Sydney Polart ©

    Wider der unerwiderten Liebe: Die ges√ľndeste Art zu lieben ist den anderen nur so viel zu lieben, wie er es …
    Weiterlesen

  20. Adalbert Arbeiter

    Hinterlasse einen Kommentar

    1. Mai 2017 von Sydney Polart ©

    Er war ein gl√ľhender Sozialist, der gern mal was missverstand. So war der einzige Tag im Jahr, an dem er …
    Weiterlesen

  21. Sorry, keine Zeit!

    Hinterlasse einen Kommentar

    27. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Nichts kann dich deprimieren, au√üer du willst es, au√üer es ist dir ein tiefes Bed√ľrfnis dar√ľber zu lamentieren und dar√ľber …
    Weiterlesen

  22. Above the Law?

    Hinterlasse einen Kommentar

    27. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Only stupid people think it’s an intelligent argument against politicians that they act, as they were above the law, and …
    Weiterlesen

  23. Angstfrei

    1

    27. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Humor setzt Angstfreiheit voraus, ihn zu verstehen Intelligenz, ihn zuzulassen Angstfreiheit. Wer das nicht glauben kann, der blicke in totalit√§re …
    Weiterlesen

  24. Sprachlose Springer

    Hinterlasse einen Kommentar

    27. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Wenn du f√ľr etwas keine Sprache hast, verschlie√üt sich dir diese Welt, f√ľr die du keine Sprache hast. Doch dies …
    Weiterlesen

  25. Die richtige Aussprache ist alles

    Hinterlasse einen Kommentar

    26. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Ob seine Aussprache nun verst√§ndlich ist oder nicht, jeder braucht Aussprache, d√ľrstet regelrecht danach, sucht sie, nur nicht irgendeine, sondern …
    Weiterlesen

  26. Wähle deinen Gruppenzwang

    Hinterlasse einen Kommentar

    26. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Du hast die Wahl, sofern du √ľberhaupt eine Wahl hast: Entweder zwingt dich die Gruppe in den Gruppenzwang, und du …
    Weiterlesen

  27. Knallbunt

    Hinterlasse einen Kommentar

    26. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Ich liebe Farben, ob nun im Gesicht, auf Oberfl√§chen oder darunter, in jedem Fall ein Gedicht. Je bunter, desto besser, …
    Weiterlesen

  28. Tradition √ľber alles

    Hinterlasse einen Kommentar

    26. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Viele Menschen sind so darauf fixiert, um ihr eigenes Leben zu rechtfertigen, ihm und damit sich einen Sinn zu geben, …
    Weiterlesen

  29. Liebste Stille

    4

    25. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Ich h√∂re am liebsten Stille, und die h√∂r‘ ich mir in Ruhe an und zwar nicht nur dann und wann. …
    Weiterlesen

  30. The Leftrighteous

    Hinterlasse einen Kommentar

    25. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    He was downright upright all the time and since he was that righteous he turned into a self-righteous leftenant only …
    Weiterlesen

  31. Stil h√§lt nichts von Geld

    Hinterlasse einen Kommentar

    25. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    ‚Stil muss man sich leisten k√∂nnen‘ sagen die Stillosen. Doch geh√∂rt es zu ihrem Stil, wenn sie dann zu Geld …
    Weiterlesen

  32. Gewissermaßen gut

    Hinterlasse einen Kommentar

    25. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Um etwas gut zu finden, muss es dir nicht gefallen, das hei√üt, es hat einen gewissen Reiz, jedenfalls von einer …
    Weiterlesen

  33. Certain Qualities

    Hinterlasse einen Kommentar

    24. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Playing dumb is a quality reserved to the intelligent. Dr. Dr. Immanuel Fruhmann – Center for Philosophy and Political Art …
    Weiterlesen

  34. Konkurrenz

    Hinterlasse einen Kommentar

    24. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Wenn sich dir jemand nicht gewachsen f√ľhlt, und sich dir entzieht, steht er mit dir in Konkurrenz, wenn auch aussichtsloserweise. …
    Weiterlesen

  35. Die wahren Intelligenzler

    Hinterlasse einen Kommentar

    24. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Um noch irgendwie den Begriff ‚K√ľnstliche Intelligenz‘ zu retten, muss man wohl annehmen, dass Techniker sich selbst f√ľr intelligent halten, …
    Weiterlesen

  36. Sich in die Arbeit st√ľrzen

    Hinterlasse einen Kommentar

    24. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Menschen wollen letztlich Arbeit haben, um sich von sich selbst abzulenken, dabei h√§tten sie mit sich selbst genug Arbeit. Dr. …
    Weiterlesen

  37. The Lovely Inspiration

    Hinterlasse einen Kommentar

    23. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    She was a passionate rider, riding on words, that made her an excellent writer, also dedicated to read Kurt’s lovely …
    Weiterlesen

  38. Welch Hochkultur?!

    Hinterlasse einen Kommentar

    23. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Hochkulturen sind Kulturen, die sich gegen√ľber anderen Kulturen √ľberlegen f√ľhlen, daher ihren Mitgliedern schon von klein auf weismachen, besser, h√∂her, …
    Weiterlesen

  39. Ernsthafte Probleme

    Hinterlasse einen Kommentar

    23. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Ich habe meine ernsthaften Probleme lustigerweise immer nur mit den Seri√∂sen, denn sie wollen, dass ich ihnen ihre Show abkaufe, …
    Weiterlesen

  40. Wie mit allem

    Hinterlasse einen Kommentar

    23. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Der Respekt vor den Wissenschaftern w√§chst mit dem Grad der Entfernung. Dr. Dr. Immanuel Fruhmann – Center for Philosophy and …
    Weiterlesen

  41. Ganz viel Sinn f√ľrs Kleine

    Hinterlasse einen Kommentar

    22. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Wer das Gro√üe und Ganze nicht stets im Blick hat, hat im Gro√üen und Ganzen nichts verstanden, auch wenn er …
    Weiterlesen

  42. Die Meinungsmacher

    Hinterlasse einen Kommentar

    22. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Jeder Mensch hat nur seine Meinung, auch wenn manche sie als Wahrheit oder objektive Erkenntnis sehen und verkaufen. So ist …
    Weiterlesen

  43. Alles Ehrenmänner

    Hinterlasse einen Kommentar

    22. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Solange unter den Oberen die Korrupten glauben, dass die Unteren glauben, dass die Oberen Ehrenm√§nner und -frauen w√§ren, weil die …
    Weiterlesen

  44. Tat und Folgen

    Hinterlasse einen Kommentar

    22. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Am Anfang jeder Katastrophe ist der Schwachsinn. Dr. Dr. Immanuel Fruhmann – Center for Philosophy and Political Art –

  45. Long Way Home

    Hinterlasse einen Kommentar

    21. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Wer das Nationale √ľber das Internationale stellt, hat noch viele nationale Inkarnationen vor sich. Dr. Dr. Immanuel Fruhmann – Center …
    Weiterlesen

  46. Big Blank

    Hinterlasse einen Kommentar

    21. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Not only in sports but in general, those who always give what they have, find themselves looking back at the …
    Weiterlesen

  47. Wie war das noch mit der Anschlussfähigkeit?!

    Hinterlasse einen Kommentar

    21. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Das Ph√§nomen der Anschlussf√§higkeit steht und f√§llt mit der Kommensurabilit√§t, also mit der auf Vergleichbarkeit beruhenden Vereinbarkeit. Anders ausgedr√ľckt: Du …
    Weiterlesen

  48. Schnipp schnapp

    Hinterlasse einen Kommentar

    21. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Alle √ľber einen Kamm zu scheren, gelingt nicht mal den Fris√∂ren, die nun wirklich tagt√§glich mit widerspenstiger Materie zu tun …
    Weiterlesen

  49. Eigentlich hauptsächlich wesentlich

    Hinterlasse einen Kommentar

    20. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    W√§hrend sich manche Menschen haupts√§chlich mit dem Eigentlichen, dem Wesentlichen befassen, besch√§ftigen sich manch andere haupts√§chlich mit dem Nebens√§chlichen, verzetteln …
    Weiterlesen

  50. Bedrohlich Bedrohte

    Hinterlasse einen Kommentar

    20. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Intelligente Menschen geh√∂ren seit jeher zur Gruppe der gef√§hrdeten Spezies, weil sie den Schlummer der Mehrheit bedrohen. Dr. Dr. Immanuel …
    Weiterlesen

  51. Gl√ľck auf!

    Hinterlasse einen Kommentar

    20. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Wir m√ľssen uns viel mehr auf unser Gl√ľck verlassen. Denn wer sich nicht auf sein Gl√ľck verl√§sst, der muss alles …
    Weiterlesen

  52. Mitspielen

    Hinterlasse einen Kommentar

    20. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Viele Menschen brauchen nicht viel, um dich nicht mitspielen zu lassen, ob du nun zu jung, zu klein, zu d√ľnn, …
    Weiterlesen

  53. Weise in gewisser Weise

    Hinterlasse einen Kommentar

    19. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Manche Menschen sind in ihrer Jugend schon derart weise, wie manch andere erst im Alter oder wie¬†manch andere selbst in …
    Weiterlesen

  54. Auf Taten folgen Folgen

    Hinterlasse einen Kommentar

    19. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Nicht ganz zuf√§llig wei√ü ich davon, dass Zufall die selbstgeschaffene Ausrede derer ist, die nicht gerne Verantwortung in ihrem Leben …
    Weiterlesen

  55. Klassenkrampf

    Hinterlasse einen Kommentar

    19. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    All dieser Klassenkampf, Klassenneid, auch bekannt als Sozialneid in der Welt, dem die Menschen unterliegen, l√§sst den Schluss zu, dass …
    Weiterlesen

  56. Alles beim Alten

    Hinterlasse einen Kommentar

    19. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    „Die Geschichte wiederholt sich“ sagen die einen, „und so auch die Dinge“ sagen wieder andere. Ich aber sage, es sind …
    Weiterlesen

  57. Almost Completely A Naughty Family

    Hinterlasse einen Kommentar

    18. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Oh boy! How naughty Naughty Boy was, I don’t know. Exactly how naughty he was, we have to ask his …
    Weiterlesen

  58. Mitläufer

    Hinterlasse einen Kommentar

    18. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Zuweilen hab ich mich schon mal gefragt, was passiert eigentlich mit Mitl√§ufern, wenn sie nicht mehr laufen k√∂nnen? Dr. Dr. …
    Weiterlesen

  59. Triff sie endlich!

    Hinterlasse einen Kommentar

    18. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Je mehr du dich der Entscheidung entziehst, desto mehr verfolgt sie dich. Sie will getroffen werden. Dr. Dr. Immanuel Fruhmann …
    Weiterlesen

  60. Die simple Lösung

    Hinterlasse einen Kommentar

    18. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Zu Menschen, die sagen: ‚Erst haben sie ein Motivationsproblem und dann haben sie auch noch ein Zeitproblem.‘ sage ich: ‚Leute, …
    Weiterlesen

  61. Hauptsache Cool!

    Hinterlasse einen Kommentar

    17. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Wer im Deutschen nicht reimen kann, der kann Deutsch einfach nicht gut genug. Drum fl√ľchtet dieser jemand dann etwa ins …
    Weiterlesen

  62. Ernstes Hindernis

    Hinterlasse einen Kommentar

    17. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Ich halte es f√ľr bedenklich, ja sogar gef√§hrlich, Menschen, die ernst genommen werden wollen, √ľber die Ma√üen ernst zu nehmen, …
    Weiterlesen

  63. Die Herrschaft des Systems

    Hinterlasse einen Kommentar

    17. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Im Kollektivismus herrscht das System √ľber das Individuum. Dr. Dr. Immanuel Fruhmann – Center for Philosophy and Political Art –

  64. Herr und Diener

    Hinterlasse einen Kommentar

    17. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Der Verstand ist ein schlechter Herr und ein noch schlechterer Diener. Man muss ihm stets auf die Spr√ľnge helfen. Dr. …
    Weiterlesen

  65. Unwissenheit ist heilbar

    Hinterlasse einen Kommentar

    16. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Unwissenheit ist eine Krankheit, deren Ursache nicht Unwissenheit ist (das w√§re ein kranker Schluss), sondern Nicht-Nachdenken. Sie ist jedoch heilbar, …
    Weiterlesen

  66. Das gro√üe Problem der Wissenschaft

    Hinterlasse einen Kommentar

    16. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Trotz all des Wissens, das sie st√§ndig schafft, ist das gro√üe Problem der Wissenschaft, sie hat’s noch nicht zur Bildung …
    Weiterlesen

  67. AnGESICHTs

    Hinterlasse einen Kommentar

    16. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Angesichts dessen, wie sehr die Menschen sich und andere ernst nehmen, von anderen erwarten und einfordern ernst genommen zu werden, …
    Weiterlesen

  68. Gewisse Zuwendungen

    Hinterlasse einen Kommentar

    16. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Als Jante vor seinen Geldproblemen nicht mehr davon rannte, sondern erkannte, dass es besser ist sich dem zu stellen und …
    Weiterlesen

  69. Volltrunken

    Hinterlasse einen Kommentar

    15. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Wenn du an dir arbeitest, ist jeder Tag ein Geschenk, bringt so viele Erkenntnisse mit sich, dass du volltrunken von …
    Weiterlesen

  70. Hegemonie der Dummheit

    Hinterlasse einen Kommentar

    15. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Ich wei√ü nicht wer d√ľmmer ist, der m√§chtige Dummkopf, oder die, die ihm und an ihn glauben und damit seine …
    Weiterlesen

  71. Natur und Du

    Hinterlasse einen Kommentar

    15. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Mutter Natur steckt voll Brutalit√§t, an der sich jedoch blo√ü der Mensch st√∂rt, obwohl er Teil von ihr ist. So …
    Weiterlesen

  72. Das Licht am Ende des Tunnels

    Hinterlasse einen Kommentar

    15. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    So viele Menschen sehen ein Licht am Ende des Tunnels, es zieht sie durch, gibt ihnen Kraft, gibt ihnen Halt, …
    Weiterlesen

  73. Rasendes Denken

    Hinterlasse einen Kommentar

    14. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Allein an meinen Rasen zu denken macht mich schon wieder ganz rasend, da es wieder an der Zeit ist mit …
    Weiterlesen

  74. Genug der gro√üen Worte

    Hinterlasse einen Kommentar

    14. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Einer kleinen Stadt wirst du schnell mal zu gro√ü. Was soll ich dazu noch weiter sagen? Dr. Dr. Immanuel Fruhmann …
    Weiterlesen

  75. Blickkontakt

    Hinterlasse einen Kommentar

    14. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Wenn sich Blicke kreuzen, kreuzen sich Wirklichkeiten, treffen Welten aufeinander. Ich mein‘ das wirklich so. Manchmal vermischen sie sich, manchmal …
    Weiterlesen

  76. Wer zahlt, der malt!

    Hinterlasse einen Kommentar

    14. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    „Wer zahlt, der malt!“ Was geht diesem ungeheuer unentbehrlich wirkenden doch letztlich mehr als entbehrlichen Satz voraus? Der, der jenen …
    Weiterlesen

  77. Wahnsinnig wichtig

    Hinterlasse einen Kommentar

    13. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Im Umgang mit Normalen ist es ganz wichtig nicht wahnsinnig zu werden. Dr. Dr. Immanuel Fruhmann – Center for Philosophy …
    Weiterlesen

  78. Wir sind auf einem guten Weg

    Hinterlasse einen Kommentar

    13. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Wenn man den Eliten des Landes, des jeweiligen Landes in der sich entwickelnden Welt so zuh√∂rt, sind sie st√§ndig auf …
    Weiterlesen

  79. Sofortiger Erfolg mit entscheidendem Nachteil

    Hinterlasse einen Kommentar

    13. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Bei denen, die den sofortigen Erfolg wollen und ihn auch bekommen, ist er zumeist auch gleich wieder weg, oder zumindest …
    Weiterlesen

  80. Irgendwo

    Hinterlasse einen Kommentar

    13. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Jeder lebt irgendwo, eben solange er lebt. Da man letztlich immer nur vor Ort¬†wirklich wirken kann, ist es bedeutungslos an …
    Weiterlesen

  81. Gegen das Ganze

    Hinterlasse einen Kommentar

    12. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Verloren in den Einzelheiten, sind im Gro√üen und Ganzen Wissenschafter gegen das Ganze. Dr. Dr. Immanuel Fruhmann – Center for …
    Weiterlesen

  82. Dein Inneres Gl√ľck

    Hinterlasse einen Kommentar

    12. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Das Innere Gl√ľck kann dir keiner nehmen, egal ob’s drau√üen rennt oder nicht rennt, st√ľrmt oder nicht, auch nicht wenn’s …
    Weiterlesen

  83. Fehlgeleiteter Erfolg

    Hinterlasse einen Kommentar

    12. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Misserfolg ist nur Erfolg, der noch nicht wei√ü, was gut f√ľr ihn ist. Dr. Dr. Immanuel Fruhmann – Center for …
    Weiterlesen

  84. Warum

    Hinterlasse einen Kommentar

    12. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Die meisten Menschen wissen nicht, was sie tun, bis auf die, die wissen was sie tun, doch immer noch nicht …
    Weiterlesen

  85. Friends with Benefits

    Hinterlasse einen Kommentar

    11. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Wenn eine Beziehung in die Hose geht, muss das noch lange nicht bedeuten, dass sie deshalb am¬†Ende ist, denn sie …
    Weiterlesen

  86. Der Herr der Gewohnheiten

    Hinterlasse einen Kommentar

    11. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Mach es dir zur Gewohnheit Herr √ľber deine Gewohnheiten zu werden, um deine schlechten Gewohnheiten – also die, die du …
    Weiterlesen

  87. Abgr√ľnde der Aufkl√§rung

    Hinterlasse einen Kommentar

    11. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Man ist solange von der Wissenschaft begeistert, bis man mit ihr zu tun bekommt, mit all ihren Abgr√ľnden. Dr. Dr. …
    Weiterlesen

  88. Feindliche Umwelt

    Hinterlasse einen Kommentar

    11. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Wenn dich die Umwelt umbringt, du keine Luft zum Atmen mehr hast, kein sauberes Wasser mehr trinken kannst, und der …
    Weiterlesen

  89. Offensichtlich ungepflegt

    Hinterlasse einen Kommentar

    10. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    √úber die Jahre gewinnen immer mehr die inneren Qualit√§ten an Bedeutung, dr√§ngen in den Vordergrund, sofern man sich all die …
    Weiterlesen

  90. Erwartungen werden schnell alt

    Hinterlasse einen Kommentar

    10. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Erwartungen sind K√§stchen, die sich der Verstand schafft, zu Mustern webt, um in ihnen zu leben und sich die Illusion …
    Weiterlesen

  91. √úber alle Ma√üen intelligent

    Hinterlasse einen Kommentar

    10. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Wenn ich so intelligent w√§re wie die Forscher, die fieberhaft an der k√ľnstlichen Intelligenz arbeiten, w√§re ich wohl auch vehement …
    Weiterlesen

  92. Der Geschmack der Ewigkeit

    Hinterlasse einen Kommentar

    10. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Je mehr Stille du h√∂ren, fassen und ertragen kannst, desto mehr schmeckst du die Ewigkeit aus allem heraus. Dr. Dr. …
    Weiterlesen

  93. Freiheit der Wissenschaft

    Hinterlasse einen Kommentar

    9. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Wissenschaft, jedenfalls im herk√∂mmlichen Sinne, ist f√ľr mich nur ein Synonym f√ľr geistige Unfreiheit, die zugegebenerweise systematisch betrieben wird. Dr. …
    Weiterlesen

  94. Das Reich vor dem Denken

    Hinterlasse einen Kommentar

    9. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Man muss wohl ein Vordenker sein, um zu erkennen, dass nach dem Denken das Nachdenken kommt, und man mit dem …
    Weiterlesen

  95. Wer hat die Hosen an?

    Hinterlasse einen Kommentar

    9. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Ich bin daf√ľr, ob nun Mann oder Frau, dass alle, nicht immerzu, aber zumindest ab und an, mal die Hosen …
    Weiterlesen

  96. Offensichtlich blind

    Hinterlasse einen Kommentar

    9. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Das Offensichtliche ist nur f√ľr den, der sehen kann, offensichtlich, und ich spreche nicht von Blindheit, sondern von Bewusstheit. Alle …
    Weiterlesen

  97. Die Gefahr

    Hinterlasse einen Kommentar

    8. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Es ist gesundheitssch√§dlich, regelrecht lebensgef√§hrlich sich, nur weil man nicht ehrlich oder kreativ sein will, bei jeder Gelegenheit auf seine …
    Weiterlesen

  98. The City

    Hinterlasse einen Kommentar

    8. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    This city is an intense city. Even sitting here lets me feel the intensity of this city. Definitely on a …
    Weiterlesen

  99. Schachmatt

    Hinterlasse einen Kommentar

    8. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Ich finde das wahre Leben viel spannender, gleich mehrere komplexe Z√ľge vorauszusehen, denn Schach ist mir einfach zu flach, zu …
    Weiterlesen

  100. Der Trutzburg trotzen

    Hinterlasse einen Kommentar

    8. Februar 2017 von Sydney Polart ©

    Wenn die Welt nicht auf dich zugeht, sondern eine T√ľr nach der anderen zu geht, alle sich in ihren Burgen …
    Weiterlesen

21¬įCentury Philosophy

70000 ReadersClub ŠÉ¶

  • 72.408 Readers visit the Center for Philosophy and Political Art

‚ėėÔłŹJoin the Following

Schließe dich 730 anderen Followern an

PremRawat Lockdown

LiLAHerderberg+Band

Find Your Place

Lost in Translation‚ĀČÔłŹ

In Bookstore+Amazon

www.amazon.de/Schmutzige-Harald-Aufbruch-entARTete-Kunst/dp/1981735135/

www.amazon.de/dp/1981735135/

Bewusstseinsentwicklung und Weltkonstruktion - www.amazon.com/dp/1536973874

www.amazon.de/dp/1536973874

Das offene System seine Feinde - www.amazon.com/dp/1535579994

www.amazon.de/dp/1535579994

Der kreativ-sinnbestimmte Mensch - www.amazon.com/dp/1534975462

www.amazon.de/dp/1534975462

Weiter-Bildungsmanagement - www.amazon.com/dp/1534904808

www.amazon.de/dp/1534904808

The Sum of All Posts

Sydney News Stream

The Sydney Archives

70000 ReadersClub ŠÉ¶

  • 72.408 Readers of the Center for Philosophy and Political Art

Enter your Email address here to follow Sydney and get the latest

Schließe dich 730 anderen Followern an

Map VisitorMap Feb-June 11th 2015 click on the great white open: Map

Enter your Email address here to follow Sydney and get the latest

Schließe dich 730 anderen Followern an

Sydney Polart ©

Sydney Polart ©

Philosophy and Political Art published by Dr. Dr. Immanuel Fruhmann, Vice Predisent of the Austrian Education Alliance (√ĖBALL), Coach and Knight of the Order of St. George. The European Order of the House of Habsburg-Lothringen intends to trigger new ways of thinking and political change. TO READ MY ARTICLES go to: ‚Üí CNN's Michael Smerconish: smerconish.com/search?q=immanuel%20fruhmann ‚Üí Huffington Post USA: huffingtonpost.com/immanuel-fruhmann ‚Üí Huffington Post GERMANY: huffingtonpost.de/immanuel-fruhmann ‚Üí Der Freitag: freitag.de/autoren/sydneypolart ‚Üí Deutsche Welle: dw.com/p/1GSOZ ‚Üí The Geopolitical Journal for Decision Makers: thegeopolitical.blogspot.com ‚Üí The Copenhagen Post about me: cphpost.dk/?p=62759 As for my PUBLISHED BOOKS you get them in every bookstore and on Amazon: ‚ėÖ WEITER-BILDUNGSMANAGEMENT: amazon.de/Weiter-Bildungsmanagement-Bildungsmanagement-Berufsfeld-Erziehungs--BildungswissenschafterInnen/ dp/1534904808/ ‚ėÖ DER KREATIV-SINNBESTIMMTE MENSCH: amazon.de/kreativ-sinnbestimmte-Mensch-p√§dagogische-philosophische-Untersuchung/dp/1534975462/ ‚ėÖ DAS OFFENE SYSTEM UND SEINE FEINDE: amazon.de/Das-offene-System-seine-Feinde/dp/1535579994/ ‚ėÖ BEWUSSTSEINSENTWICKLUNG UND WELTKONSTRUKTION: amazon.de/Bewusstseinsentwicklung-Weltkonstruktion-DDr-Immanuel-Fruhmann/dp/1536973874/ ‚ėÖ THE DIRTY HAROLD: amazon.com/Dirty-Harold-Welcome-Underworld-Literature/dp/1718828667 ‚ėÖ DER SCHMUTZIGE HARALD: amazon.de/Schmutzige-Harald-Aufbruch-entARTete-Kunst/dp/1981735135 ‚ėÖ‚ėÖ‚ėÖ FURTHER BOOKS I like: ‚ėÖ GESUND & VITAL AUS EIGENER KRAFT: amazon.de/Gesund-vital-eigener-Kraft-Energetischen/dp/3990520741/ ‚ėÖ SPRACHE UND ABBILD: amazon.de/Sprache-Abbild-Systemisch-konstruktivistische-Zug√§nge-TrainerInnen/dp/1530073731/ ‚ėÖ KUNST ALS SPRACHE: amazon.de/Kunst-als-Sprache-Sprachphilosophische-erkenntnistheoretische/dp/153493183X/

Persönliche Links

Vollst√§ndiges Profil anzeigen →