Google+

Lesen bildet, nur wie?

1

30. Juni 2017 von Sydney Polart ©

So viele Menschen lesen so viel. Das Problem ist nur, sie lesen immer mehr vom Selben und nicht Verschiedenes und sind daher einseitig gebildet. Denn nur wenn man sich gänzlich Unterschiedliches zu Gemüte führt, wächst man daran, da das gänzlich Unterschiedliche zueinander im Widerspruch steht und man diesen zu überwinden hat, es trotz aller Widersprüche im eigenen Bewusstsein dennoch sinnvoll zusammenführen muss, es harmonisieren und miteinander sinnvoll in Beziehung setzen muss, um weiter lebensfähig zu sein. Dadurch wächst man daran und darüber hinaus, entwickelt einen diese Widersprüche sinnvoll in sich verbindenden differenzierten Blick. Gelingt einem das, ist man stärker, widerstandsfähiger sowie resistenter und resilienter geworden. Doch das Problem haben die Vielen nicht, denn ohne daran zu leiden, leiden sie entweder daran, überhaupt zu wenig zu lesen und der seichten Unterhaltung nachzugehen. Das sind dann die Idioten. Oder sie lesen nur in eine Richtung hin, nur ein Genre rauf und runter, und sei’s das wissenschaftliche und sind damit Experten ihres Faches, ihres Genres, und unglaublich anfällig auf allen anderen Gebieten, selbst einen Millimeter daneben wird’s dünn um ihr Wissen, sind sie schwachbrüstig bis ahnungslos. Das sind die gebildeten Idioten, auch bekannt als Fachidioten, die jedoch ihrer engstirnigen Grundhaltung treu bleiben. Sie lesen nur immer mehr und mehr, mehr vom selben, bestätigen nur immerzu ihre Vorurteile, gehen in ihrer Komfort-Zone spazieren und schließen von dort, nur mit Zahlen um sich werfend – was nun wirklich jeder kann – von sich und ihrem beschränkt bescheidenem Wissen – das nur für sie Wissen ist – auf die ganze Welt und erklären diese auf Basis ihres ganz privaten Bildungsnotstandes auf Teufel komm raus. Natürlich gibt’s dann noch die, die viel Verschiedenes lesen, und es sagt ihnen dennoch nichts, weil sie sich zu dem, was sie lesen, nichts denken, sondern nur die darin befindlichen Begriffe für absolut nehmen, sie aneinanderreihen und damit um sich werfen, um so zu glänzen und andere zu beeindrucken. Das sind dann die Vielwisser, jedoch Nichtsversteher, wie ich anmerken möchte. Und dann gibt’s natürlich noch alle anderen.

Dr. Dr. Immanuel Fruhmann

alias I.G. Fruhmann

– Center for Philosophy and Political Art –

Advertisements

Ein Kommentar zu “Lesen bildet, nur wie?

Write a Comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

21″Century Philosophy

65000 ReadersClub ღ

  • 65,208 Readers visit the Center for Philosophy and Political Art

☘️Join the Following:

Schließe dich 1.616 Followern an

Lost in Translation⁉️

In Bookstore+Amazon

Bewusstseinsentwicklung und Weltkonstruktion - www.amazon.com/dp/1536973874

www.amazon.de/dp/1536973874

Das offene System seine Feinde - www.amazon.com/dp/1535579994

www.amazon.de/dp/1535579994

Der kreativ-sinnbestimmte Mensch - www.amazon.com/dp/1534975462

www.amazon.de/dp/1534975462

Weiter-Bildungsmanagement - www.amazon.com/dp/1534904808

www.amazon.de/dp/1534904808

Map

The Sum of All Posts

Sydney News Stream

The Sydney Archives

65000 ReadersClub ღ

  • 65,208 Readers of the Center for Philosophy and Political Art

Enter your Email address here to follow Sydney and get the latest

Schließe dich 1.616 Followern an

Map VisitorMap Feb-June 11th 2015 click on the great white open: Map

Enter your Email address here to follow Sydney and get the latest

Schließe dich 1.616 Followern an

Sydney Polart ©

Sydney Polart ©

Philosophy and Political Art published by Dr. Dr. Immanuel Fruhmann, Ritter (Knight of the Order of St. George. The European Order of the House of Habsburg-Lothringen) intends to provoke and trigger new ways of thinking and political change. TO READ MY ARTICLES go to: → Huffington Post USA: huffingtonpost.com/immanuel-fruhmann → Huffington Post GERMANY: huffingtonpost.de/immanuel-fruhmann → Der Freitag: freitag.de/autoren/sydneypolart → Deutsche Welle: dw.com/en/refugee-crisis-without-human-rightswe-are-lost/a-18698739 → The Geopolitical Journal for Decision Makers: thegeopolitical.blogspot.com → The Copenhagen Post about me: cphpost.dk/community/well-go-dutch-but-not-the-last-pancake-hands-off.html As for my PUBLISHED BOOKS you get them in every bookstore and on Amazon: ★ WEITER-BILDUNGSMANAGEMENT: amazon.de/Weiter-Bildungsmanagement-Bildungsmanagement-Berufsfeld-Erziehungs--BildungswissenschafterInnen/ dp/1534904808/ ★ DER KREATIV-SINNBESTIMMTE MENSCH: amazon.de/kreativ-sinnbestimmte-Mensch-pädagogische-philosophische-Untersuchung/dp/1534975462/ ★ DAS OFFENE SYSTEM UND SEINE FEINDE: amazon.de/Das-offene-System-seine-Feinde/dp/1535579994/ ★ BEWUSSTSEINSENTWICKLUNG UND WELTKONSTRUKTION: amazon.de/Bewusstseinsentwicklung-Weltkonstruktion-DDr-Immanuel-Fruhmann/dp/1536973874/ ★★★ FURTHER BOOKS I like: ★ GESUND & VITAL AUS EIGENER KRAFT: amazon.de/Gesund-vital-eigener-Kraft-Energetischen/dp/3990520741/ ★ SPRACHE UND ABBILD: amazon.de/Sprache-Abbild-Systemisch-konstruktivistische-Zugänge-TrainerInnen/dp/1530073731/ ★ KUNST ALS SPRACHE: amazon.de/Kunst-als-Sprache-Sprachphilosophische-erkenntnistheoretische/dp/153493183X/

Persönliche Links

Vollständiges Profil anzeigen →

%d Bloggern gefällt das: