Google+

Warum sind manche Menschen schwierig?

Hinterlasse einen Kommentar

11. Juni 2016 von Sydney Polart ©

Die Leute wundern sich einfach, warum manche Menschen so schwierig sind und andere wiederum pflegeleicht. Ganz einfach, die Leute erkennen nicht, oder viel zu wenig, dass es sie selbst als Gesellschaft waren und sind, die die schwierigen Persönlichkeiten hervorbrachten, weil die Gesellschaft jenen all die Jahrzehnte über das Leben schwer machte, die Leute jenen keine Chance geben wollten, wogegen sie gewisse andere Menschen, all die Zeit über auf Händen getragen haben, wodurch diese es stets leicht hatten und entweder seicht und hohl wurden oder schon immer waren und dies noch ausbauen konnten und mit prall gefüllten Konten voller Allüren schwierig wurden und sind.

Doch es ist schwierig dieses ‚Schwierig‘ (Kategorie I) mit dem anderen ‚Schwierig‘ (Kategorie II) zu vergleichen, ist ersteres doch ein völlig anderes ‚Schwierig‘ als jene betrifft, die schwierig sind, weil sie’s stets schwer hatten, es ihnen die Leute stets schwer machten, ihnen stets das Wasser versuchten abzugraben, und sie’s dennoch irgendwie geschafft haben, nur eben sehr schwer und im Zuge dessen schwierig wurden.
Doch ich denke, die Menschen, die aus diesen Grund schwierig sind, waren es schon immer, schon als Kind, waren von Anfang an nicht pflegeleicht, nicht fügsam, haben selbst völlig still zu viel hinterfragt, und legten sich, ob nun passiv oder aktiv, gewollt oder ungewollt mit den bestehenden Verhältnissen an, weil sie sie durchschauten, allem voran die Autoritäten, die sich selbst ganz ohne Worte nur durch ihre bewussten Blicke schon grundlegend in Frage gestellt fühlten oder anders ausgedrückt, die bloße Anwesenheit dieser Unbequemen stellte schon die bestehenden Herrschaftsstrukturen in Frage.

Ähnlich muss es sich abgespielt haben zur Zeit der Prophezeiung von der Geburt Jesu als diese Herodes in Angst und Schrecken versetzte und ihn zu seiner Wahnsinnstat verleitet haben muss, alle männlichen Säuglinge ermorden zu lassen, um seine Machtstellung zu sichern, dem Jesus nur knapp entgehen konnte. Bei Herodes muss es sich wohl um einen Schwierigen der Kategorie I gehandelt haben, der schwierig aufgrund seiner Allüren wurde, weil er es stets zu leicht hatte und nicht aufgrund dessen, dass ihn die Gesellschaft hart rannahm, weil sie sich von ihm durchschaut fühlte.

Dr. Dr. Immanuel Fruhmann

alias I.G. Fruhmann

Y 8:8; Y 7:14

Advertisements

Write a Comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

21″Century Philosophy

60000 ReadersClub ღ

  • 64,947 Readers visit the Center for Philosophy and Political Art

☘️Join the Following:

Schließe dich 1.614 Followern an

Lost in Translation⁉️

In Bookstore+Amazon

Bewusstseinsentwicklung und Weltkonstruktion - www.amazon.com/dp/1536973874

www.amazon.de/dp/1536973874

Das offene System seine Feinde - www.amazon.com/dp/1535579994

www.amazon.de/dp/1535579994

Der kreativ-sinnbestimmte Mensch - www.amazon.com/dp/1534975462

www.amazon.de/dp/1534975462

Weiter-Bildungsmanagement - www.amazon.com/dp/1534904808

www.amazon.de/dp/1534904808

Map

The Sum of All Posts

The Sydney Archives

60000 ReadersClub ღ

  • 64,947 Readers of the Center for Philosophy and Political Art

Enter your Email address here to follow Sydney and get the latest

Schließe dich 1.614 Followern an

Map VisitorMap Feb-June 11th 2015 click on the great white open: Map

Enter your Email address here to follow Sydney and get the latest

Schließe dich 1.614 Followern an

Sydney Polart ©

Sydney Polart ©

Philosophy and Political Art published by Dr. Dr. Immanuel Fruhmann, Ritter (Knight of the Order of St. George. The European Order of the House of Habsburg-Lothringen) intends to provoke and trigger new ways of thinking and political change. TO READ MY ARTICLES go to: → Huffington Post USA: huffingtonpost.com/immanuel-fruhmann → Huffington Post GERMANY: huffingtonpost.de/immanuel-fruhmann → Der Freitag: freitag.de/autoren/sydneypolart → Deutsche Welle: dw.com/en/refugee-crisis-without-human-rightswe-are-lost/a-18698739 → The Geopolitical Journal for Decision Makers: thegeopolitical.blogspot.com → The Copenhagen Post about me: cphpost.dk/community/well-go-dutch-but-not-the-last-pancake-hands-off.html As for my PUBLISHED BOOKS you get them in every bookstore and on Amazon: ★ WEITER-BILDUNGSMANAGEMENT: amazon.de/Weiter-Bildungsmanagement-Bildungsmanagement-Berufsfeld-Erziehungs--BildungswissenschafterInnen/ dp/1534904808/ ★ DER KREATIV-SINNBESTIMMTE MENSCH: amazon.de/kreativ-sinnbestimmte-Mensch-pädagogische-philosophische-Untersuchung/dp/1534975462/ ★ DAS OFFENE SYSTEM UND SEINE FEINDE: amazon.de/Das-offene-System-seine-Feinde/dp/1535579994/ ★ BEWUSSTSEINSENTWICKLUNG UND WELTKONSTRUKTION: amazon.de/Bewusstseinsentwicklung-Weltkonstruktion-DDr-Immanuel-Fruhmann/dp/1536973874/ ★★★ FURTHER BOOKS I like: ★ GESUND & VITAL AUS EIGENER KRAFT: amazon.de/Gesund-vital-eigener-Kraft-Energetischen/dp/3990520741/ ★ SPRACHE UND ABBILD: amazon.de/Sprache-Abbild-Systemisch-konstruktivistische-Zugänge-TrainerInnen/dp/1530073731/ ★ KUNST ALS SPRACHE: amazon.de/Kunst-als-Sprache-Sprachphilosophische-erkenntnistheoretische/dp/153493183X/

Persönliche Links

Vollständiges Profil anzeigen →

%d Bloggern gefällt das: