Google+

Alle Erkenntnis ist Interpretation

Hinterlasse einen Kommentar

30. März 2016 von Sydney Polart ©

Es setzt Intelligenz voraus zu interpretieren, also den Sinn einer Sache herauszufinden.

Weiters erfordert es höhere Intelligenz zwischen den verschiedenen Interpretationen die viabelste und damit wahrscheinlichste Interpretation zu leisten und zu wählen.

Doch setzen sich nur die Geisteswissenschaften der Interpretation aus und sind sich weitgehend bewusst, dass ihre Forschung auf Interpretation beruht, ja Interpretation ist und weitere Interpretation hervorruft.

Die meisten Naturwissenschafter belächeln hingegen aus diesem Grund die Geisteswissenschaften und stellen ihnen mit Blick auf deren (universitäre) Existenzberechtigung die Rute ins Fenster oder geißeln sie gar als unwissenschaftlich, während sie ihre eigene Forschung für gültig und frei und unabhängig von Interpretation halten und erklären, und von Fakten sprechen.

Sie sprechen von Fakten, auf denen ihre von ihnen als Subjekte für objektiv erklärte Forschung beruhe, die jedoch, weil für sicher erklärt, mittels dogmatischem Abbruch der Hinterfragung entzogen werden.

So gelangt der überwiegende Teil der Naturwissenschafter, die Interpretation als unwissenschaftlich befinden und keinen Grund sehen ihre Forschung in den Zusammenhang von Interpretation zu stellen, also zum Gegenstand des Hinterfragens zu machen und ihre Erkenntnis und Forschung als Resultat von Interpretation wahrzunehmen, zu ihren – auch wenn sie es nicht so sehen – hochgradig interpretationsbedürftigen Forschungsergebnissen weitgehend ohne höhere Intelligenz.

Denn die Vielzahl an Naturwissenschafter kann nicht sehen, dass ihr Denken und Vorgehen, das eine als unwissenschaftlich und das andere als wissenschaftlich zu sehen und dafür zu erklären, selbst schon Interpretation ist, vom Zustandekommen der Selektion bzw. dem für Relevanthalten der Daten mal ganz abgesehen.

Doch eines muss man diesen Naturwissenschaftern schon zugestehen:
Es ist an sich schon eine, wenn auch fragwürdige Leistung unter weitgehendem Ausschluss von höherer Intelligenz und dem Hinterfragen von Fakten, die eigenen Erkenntnisse nicht als Ausdruck der eigenen Sicht auf die Welt und der eigenen Interpretation von Welt zu sehen, sondern die eigenen Erkenntnisse selbstverliebt als Fakten auszugeben.

Dr. Dr. Immanuel Fruhmann

alias I.G. Fruhmann

Y 8:8; Y 7:14

Advertisements

Write a Comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

21“Century Philosophy

60000 ReadersClub ღ

  • 63,274 Readers visit the Center for Philosophy and Political Art

☘️Join the Following:

Schließe dich 1.608 Followern an

Lost in Translation⁉️

In Bookstore+Amazon

Bewusstseinsentwicklung und Weltkonstruktion - www.amazon.com/dp/1536973874

www.amazon.de/dp/1536973874

Das offene System seine Feinde - www.amazon.com/dp/1535579994

www.amazon.de/dp/1535579994

Der kreativ-sinnbestimmte Mensch - www.amazon.com/dp/1534975462

www.amazon.de/dp/1534975462

Weiter-Bildungsmanagement - www.amazon.com/dp/1534904808

www.amazon.de/dp/1534904808

Map

The Sum of All Posts

The Sydney Archives

60000 ReadersClub ღ

  • 63,274 Readers of the Center for Philosophy and Political Art

Enter your Email address here to follow Sydney and get the latest

Schließe dich 1.608 Followern an

Map VisitorMap Feb-June 11th 2015 click on the great white open: Map

Enter your Email address here to follow Sydney and get the latest

Schließe dich 1.608 Followern an

Sydney Polart ©

Sydney Polart ©

Philosophy and Political Art published by Dr. Dr. Immanuel Fruhmann, Ritter (Knight of the Order of St. George. The European Order of the House of Habsburg-Lothringen) intends to provoke and trigger new ways of thinking and political change. TO READ MY ARTICLES go to: → Huffington Post USA: huffingtonpost.com/immanuel-fruhmann → Huffington Post GERMANY: huffingtonpost.de/immanuel-fruhmann → Der Freitag: freitag.de/autoren/sydneypolart → Deutsche Welle: dw.com/en/refugee-crisis-without-human-rightswe-are-lost/a-18698739 → The Geopolitical Journal for Decision Makers: thegeopolitical.blogspot.com → The Copenhagen Post about me: cphpost.dk/community/well-go-dutch-but-not-the-last-pancake-hands-off.html As for my PUBLISHED BOOKS you get them in every bookstore and on Amazon: ★ WEITER-BILDUNGSMANAGEMENT: amazon.de/Weiter-Bildungsmanagement-Bildungsmanagement-Berufsfeld-Erziehungs--BildungswissenschafterInnen/ dp/1534904808/ ★ DER KREATIV-SINNBESTIMMTE MENSCH: amazon.de/kreativ-sinnbestimmte-Mensch-pädagogische-philosophische-Untersuchung/dp/1534975462/ ★ DAS OFFENE SYSTEM UND SEINE FEINDE: amazon.de/Das-offene-System-seine-Feinde/dp/1535579994/ ★ BEWUSSTSEINSENTWICKLUNG UND WELTKONSTRUKTION: amazon.de/Bewusstseinsentwicklung-Weltkonstruktion-DDr-Immanuel-Fruhmann/dp/1536973874/ ★★★ FURTHER BOOKS I like: ★ GESUND & VITAL AUS EIGENER KRAFT: amazon.de/Gesund-vital-eigener-Kraft-Energetischen/dp/3990520741/ ★ SPRACHE UND ABBILD: amazon.de/Sprache-Abbild-Systemisch-konstruktivistische-Zugänge-TrainerInnen/dp/1530073731/ ★ KUNST ALS SPRACHE: amazon.de/Kunst-als-Sprache-Sprachphilosophische-erkenntnistheoretische/dp/153493183X/

Persönliche Links

Vollständiges Profil anzeigen →

%d Bloggern gefällt das: