Google+

Probleme mit der Normalität…normal ist abnormal

Hinterlasse einen Kommentar

25. Februar 2016 von Sydney Polart ©

Ich hatte schon immer meine Probleme mit der Normalität, und erst recht mit der auf jener Normalität gebauten Realität: Erstens, weil ich sie niemals vorgefunden habe, weder erstere noch letztere.

Zweitens – und das wird wohl an erstens gelegen haben – weil ich schon früh zur Auffassung gelangt bin, dass es Ansichtssache ist, was Normalität ist, davon abhängig, was man als normal definiert. Jedenfalls ist Normalität nicht das, was viele glauben, was alle tun oder alle betrifft, da es schlicht nichts gibt, was alle tun oder was alle betrifft, jedenfalls nicht, wenn man genauer hinschaut, da selbst das, was alle tun, alle auf ihre Art tun, und man daher nicht sicher sein kann, dass es dasselbe ist, was sie alle tun und es die Sache auch nicht trifft, darauf zu achten, was alle betrifft, da nichts alle gleich betrifft, und auch wenn es alle gleichermaßen betrifft, nichts alle gleich trifft und schon gar nicht alle gleich betroffen macht, jedenfalls nicht, wenn man genauer hinsieht, weil es angeht, dass jeder mit dem, was ihn angeht, anders umgeht und offen bleibt, ob es ihn wirklich angeht oder nicht.

Das führt zum einzigen zulässigen Schluss, dergestalt dass oberflächlich betrachtet zwar an der Oberfläche alle normal sind, und besonders die, die sich selbst gerne als normal sehen, fühlen und erklären und sich als Benchmark für alle empfinden, ausgeben und per hypnotischem Akt es scheinbar auch viele derer, die als alle gelten, glauben machen, doch unter der Oberfläche alle nicht normal sind, und besonders die, die sich selbst als normal sehen, empfinden, erklären und ausgeben, da sie offenbar dem scheinbar normalen doch abnormalen Drang unterliegen alle sich an sie und ihre Denk- und Lebensweise anzupassen.

Was mich zum dritten Punkt, Normalität, und was damit einhergeht, abzulehnen, führt: Normalität ist daher das an sich fiktive doch von seinen Schöpfern penetrant als real und normal zu akzeptieren eingeforderte soziale Konstrukt einer Mehrzahl an Abnormalen, die von allen übrigen einfordert sich an sie und ihre spezifische Abnormalität anzupassen. Wem das nun nicht eingeht, der realisiert hoffentlich noch bevor er irgendwann auf natürlichem Wege eingeht, dass, wenn etwas Abnormales nur von einer genügend großen Zahl oder einer genügend mächtigen Minderzahl für eine gewisse Zeit praktiziert wird, plötzlich dieses Abnormale ganz normal ist und alle vergessen zu haben scheinen, dass das New Normal jemals etwas anderes war, als normal. Deshalb nochmal: Das, was als normal gilt, ist bloß eine gewachsene und akzeptierte abnormale Gewohnheit mancher, die sie erfolgreich durchzusetzen vermochten, also für gewöhnlich nicht mehr als bloß gewöhnlich und gehörig abnormal!

Dr. Dr. Immanuel Fruhmann

alias I.G. Fruhmann

Y 8:8; Y 7:14

Advertisements

Write a Comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

21“Century Philosophy

49000 ReadersClub ღ

  • 49,300 Readers visit the Center for Philosophy and Political Art

☘️Join the Following:

Schließe dich 1.596 Followern an

Lost in Translation⁉️

In Bookstore+Amazon

Bewusstseinsentwicklung und Weltkonstruktion - www.amazon.com/dp/1536973874

www.amazon.de/dp/1536973874

Das offene System seine Feinde - www.amazon.com/dp/1535579994

www.amazon.de/dp/1535579994

Der kreativ-sinnbestimmte Mensch - www.amazon.com/dp/1534975462

www.amazon.de/dp/1534975462

Weiter-Bildungsmanagement - www.amazon.com/dp/1534904808

www.amazon.de/dp/1534904808

Map

The Sum of All Posts

Sydney News Stream

The Sydney Archives

49000 Readers Club

  • 49,300 Readers of the Center for Philosophy and Political Art

Enter your Email address here to follow Sydney and get the latest

Schließe dich 1.596 Followern an

Map VisitorMap Feb-June 11th 2015 click on the great white open: Map

Enter your Email address here to follow Sydney and get the latest

Schließe dich 1.596 Followern an

Sydney Polart ©

Sydney Polart ©

Philosophy and Political Art published by Dr. Dr. Immanuel Fruhmann, Ritter (Knight of the Order of St. George. The European Order of the House of Habsburg-Lothringen) intends to provoke and trigger new ways of thinking and political change. TO READ MY ARTICLES go to: → Huffington Post USA: huffingtonpost.com/immanuel-fruhmann → Huffington Post GERMANY: huffingtonpost.de/immanuel-fruhmann → Der Freitag: freitag.de/autoren/sydneypolart → Deutsche Welle: dw.com/en/refugee-crisis-without-human-rightswe-are-lost/a-18698739 → The Geopolitical Journal for Decision Makers: thegeopolitical.blogspot.com → The Copenhagen Post about me: cphpost.dk/community/well-go-dutch-but-not-the-last-pancake-hands-off.html As for my PUBLISHED BOOKS you get them in every bookstore and on Amazon: ★ WEITER-BILDUNGSMANAGEMENT: amazon.de/Weiter-Bildungsmanagement-Bildungsmanagement-Berufsfeld-Erziehungs--BildungswissenschafterInnen/ dp/1534904808/ ★ DER KREATIV-SINNBESTIMMTE MENSCH: amazon.de/kreativ-sinnbestimmte-Mensch-pädagogische-philosophische-Untersuchung/dp/1534975462/ ★ DAS OFFENE SYSTEM UND SEINE FEINDE: amazon.de/Das-offene-System-seine-Feinde/dp/1535579994/ ★ BEWUSSTSEINSENTWICKLUNG UND WELTKONSTRUKTION: amazon.de/Bewusstseinsentwicklung-Weltkonstruktion-DDr-Immanuel-Fruhmann/dp/1536973874/ ★★★ FURTHER BOOKS I like: ★ GESUND & VITAL AUS EIGENER KRAFT: amazon.de/Gesund-vital-eigener-Kraft-Energetischen/dp/3990520741/ ★ SPRACHE UND ABBILD: amazon.de/Sprache-Abbild-Systemisch-konstruktivistische-Zugänge-TrainerInnen/dp/1530073731/ ★ KUNST ALS SPRACHE: amazon.de/Kunst-als-Sprache-Sprachphilosophische-erkenntnistheoretische/dp/153493183X/

Persönliche Links

Vollständiges Profil anzeigen →

%d Bloggern gefällt das: