Google+

Wenn man länger in den Abgrund blickt, blickt der Pessimist zurück

Hinterlasse einen Kommentar

22. Februar 2016 von Sydney Polart ©

Der Pessimist hat immer recht, er hat’s schließlich auch provoziert. Das heißt, er hat alles daran gesetzt, dass er recht behält und ist auch vor Fremd- und Selbstsabotage nicht zurückgeschreckt. Und wie das nun mal so ist mit dem Immer, ist es nicht immer so sicher. Somit hat der Pessimist immer recht, denn wenn er mal nicht recht hat, war’s Glück und eine Ausnahme von seiner Regel, die ihm nie und nimmer zur Regel werden soll, da  es ja bedeuten würde, er müsste sein Denken überdenken und letztlich sein ganzes Leben. Allein die Vorstellung von der Mühe dieses Überdenkens und die Konsequenz des Umdenkens lässt ihn erschaudern, da es ihn, würde er es angehen, mit der Erkenntnis zurückließe all die Jahre nicht recht gehabt und sich und anderen Unrecht getan zu haben. Da macht er lieber weiter wie bisher und mehr vom Selben, das ist viel einfacher. Und wie steht es mit des Pessimisten Freude? Der Pessimist hat über die Jahre die für ihn typische verschrobene Freude daran entwickelt, wenn was nicht klappt, wenn was schief geht. Ein tiefes Gefühl der Selbstzufriedenheit stellt sich bei ihm dabei dann ein, da er das Gefühl hat in seiner Negativität, die er als Rationalität sieht und versteht und nach außen hin auch so kommuniziert, die Welt im Griff und unter Kontrolle zu haben, alles voraussehen zu können. Traurigerweise ist ihm dies mit der Zeit zur einzigen Freude geworden, jede andere freudige Erregung in ihm abgestorben. Und deshalb wird der Pessimist auch stinkig, ich mein‘ so richtig sauer – sogar noch saurer als er sonst die ganze Zeit schon säuerlich ist – wenn dem Optimisten was gelingt – oder wenn überhaupt wem was gelingt, denn auch anderen Pessimisten neidet er den Erfolg, und erst recht dann, wenn sie ihn nicht vorausgesehen haben. Denn es vermittelt dem Pessimisten nicht nur das blöde Gefühl, dass etwas eingetreten ist, was er weder vorausgesehen noch für möglich gehalten hat, sondern es nimmt dem Pessimisten auch noch die letzte ihm verbliebene Freude.

Dr. Dr. Immanuel Fruhmann

alias I.G. Fruhmann

Y 8:8; Y 7:14

Advertisements

Write a Comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

21“Century Philosophy

60000 ReadersClub ღ

  • 63,274 Readers visit the Center for Philosophy and Political Art

☘️Join the Following:

Schließe dich 1.608 Followern an

Lost in Translation⁉️

In Bookstore+Amazon

Bewusstseinsentwicklung und Weltkonstruktion - www.amazon.com/dp/1536973874

www.amazon.de/dp/1536973874

Das offene System seine Feinde - www.amazon.com/dp/1535579994

www.amazon.de/dp/1535579994

Der kreativ-sinnbestimmte Mensch - www.amazon.com/dp/1534975462

www.amazon.de/dp/1534975462

Weiter-Bildungsmanagement - www.amazon.com/dp/1534904808

www.amazon.de/dp/1534904808

Map

The Sum of All Posts

The Sydney Archives

60000 ReadersClub ღ

  • 63,274 Readers of the Center for Philosophy and Political Art

Enter your Email address here to follow Sydney and get the latest

Schließe dich 1.608 Followern an

Map VisitorMap Feb-June 11th 2015 click on the great white open: Map

Enter your Email address here to follow Sydney and get the latest

Schließe dich 1.608 Followern an

Sydney Polart ©

Sydney Polart ©

Philosophy and Political Art published by Dr. Dr. Immanuel Fruhmann, Ritter (Knight of the Order of St. George. The European Order of the House of Habsburg-Lothringen) intends to provoke and trigger new ways of thinking and political change. TO READ MY ARTICLES go to: → Huffington Post USA: huffingtonpost.com/immanuel-fruhmann → Huffington Post GERMANY: huffingtonpost.de/immanuel-fruhmann → Der Freitag: freitag.de/autoren/sydneypolart → Deutsche Welle: dw.com/en/refugee-crisis-without-human-rightswe-are-lost/a-18698739 → The Geopolitical Journal for Decision Makers: thegeopolitical.blogspot.com → The Copenhagen Post about me: cphpost.dk/community/well-go-dutch-but-not-the-last-pancake-hands-off.html As for my PUBLISHED BOOKS you get them in every bookstore and on Amazon: ★ WEITER-BILDUNGSMANAGEMENT: amazon.de/Weiter-Bildungsmanagement-Bildungsmanagement-Berufsfeld-Erziehungs--BildungswissenschafterInnen/ dp/1534904808/ ★ DER KREATIV-SINNBESTIMMTE MENSCH: amazon.de/kreativ-sinnbestimmte-Mensch-pädagogische-philosophische-Untersuchung/dp/1534975462/ ★ DAS OFFENE SYSTEM UND SEINE FEINDE: amazon.de/Das-offene-System-seine-Feinde/dp/1535579994/ ★ BEWUSSTSEINSENTWICKLUNG UND WELTKONSTRUKTION: amazon.de/Bewusstseinsentwicklung-Weltkonstruktion-DDr-Immanuel-Fruhmann/dp/1536973874/ ★★★ FURTHER BOOKS I like: ★ GESUND & VITAL AUS EIGENER KRAFT: amazon.de/Gesund-vital-eigener-Kraft-Energetischen/dp/3990520741/ ★ SPRACHE UND ABBILD: amazon.de/Sprache-Abbild-Systemisch-konstruktivistische-Zugänge-TrainerInnen/dp/1530073731/ ★ KUNST ALS SPRACHE: amazon.de/Kunst-als-Sprache-Sprachphilosophische-erkenntnistheoretische/dp/153493183X/

Persönliche Links

Vollständiges Profil anzeigen →

%d Bloggern gefällt das: