Google+

Die linke und die rechte Hand des Teufels

Hinterlasse einen Kommentar

30. Juni 2015 von Sydney Polart ©

Der Teufel in persona ist schon lange unter uns, genauer seit Eonen. Er wirkt über seine linke und seine rechte Hand, seine Gehilfen. Sie arbeiten ihm zu. Und ich werde nicht schweigen, nicht die Klappe halten, werde den Teufel tun und nicht eher ruhen, bis sie zum Teufel gehen, wo sie hingehören.

Himmel, wer schützt uns vor den Betriebswirten und ihren Lakaien, den Juristen, welche das Menschenbild der Betriebswirte, den Homo Oeconomicus, nach Kräften in Gesetze fassen.

Die Logik der Homophobie ist widerlich, genauso wie die Logik des Homo Oeconomicus. Die jüngste noch nicht ausgestandene Wirtschaftskrise hat wieder mal aufs Neue gezeigt, dass es die Betriebswirte und die ihnen hörigen Politiker nicht besser verstehen zu wirtschaften und Staaten zu lenken als Künstler, denen man gern den Vorwurf macht keine Wirtschaftskompetenz zu haben, also keine Ahnung über wirtschaftliche Prozesse und Zusammenhänge zu haben.

Doch haben die Betriebswirte bewiesen, dass sie es sind, die ihr Fach nicht verstehen außer uns zielsicher auf die Wand zuzusteuern und am Weg dorthin möglichst viel Fremdkapital aus dem System auf private Konten zu leiten.

Ausnahmen ausgenommen, erfüllen Betriebswirte somit ihre Tugenden: Ahnungslosigkeit, was größere Zusammenhänge betrifft, Skrupellosigkeit, und sozialdarwinistisch nur ihre eigenen Ziele zu verfolgen, und nicht auf die Balance des Ganzen zu achten. Ja, sie erleben die Rücksichtnahme auf das Ganze sogar als störend für ihren gemeinen Erwerbssinn…wieder eine betriebswirtschaftliche Tugend.

Ausnahmen ausgenommen, mögen Künstler vielleicht die großen wirtschaftlichen Zusammenhänge nicht überblicken, doch diese Ahnungslosigkeit teilen sie dann mit den Betriebswirten. Jedoch zeichnen Künstler nicht die für Betriebswirte typische Skrupellosigkeit und das sozial darwinistische Verfolgen des gemeinen Erwerbssinns aus. Kurzum: in aller Regel sind Künstler sozialere Menschen als Betriebswirte.

Als Beispiel dafür dient Folgendes: Als die isländische Wirtschaft, ja mehr noch: ganz Island 2010 wegen der Börsen-Spekulationen am Boden lag, kandidierte der Komiker Jón Gnarr für das Bürgermeisteramt Reykjavíks und gewann. Gnarr zeigte auf, dass er es während seiner 4 Jahre als Bürgermeister Reykjavíks sicher nicht schlechter machte als seine unkreativen Vorgänger, ja mehr noch Gnarr fand kreative Lösungen aus der Krise und half Island durch seine schwerste Stunde. Seine politischen Koalitionspartner lobten die Zusammenarbeit mit Gnarr sogar und bezeichneten sie als herzlich und freundschaftlich. Auch die isländische Bevölkerung war mehr als erfreut über die Performance Jón Gnarrs, weswegen er überwältigenden Zuspruch hat doch endlich auch fürs Präsidentenamt zu kandidieren, zu welchem er, wenn er antreten würde – was für Gnarr noch nicht ganz klar ist – auch aufgrund seiner übergroßen Beliebtheit in der Bevölkerung auch gewählt werden würde.

Manchen sehr traditionsbewussten, misanthropischen und strukturerhaltenden LeserInnen, die es ja auch geben mag und sich nun denken: ‚Ja, aber dies waren doch besondere Umstände, weswegen es überhaupt zu einem Künstler als Bürgermeister gekommen ist, und allem voran ist das auch nur ein Beispiel für einen Künstler im politischen Amt, dessen Experiment zufällig geglückt ist, und deshalb ist dies noch lange nicht repräsentativ‘, sei gesagt, dass die betriebswirtschaftliche Kaste in Verbindung mit ihren bedingungslosen Unterstützern der juristischen Kaste, auf allen Ebenen versagt haben und an der Macht klebend alles daran setzen, dass keine geisteswissenschaftlichen und künstlerischen VertreterInnen ihnen in ihr Handwerk pfuschen, von dem sie offensichtlich mindestens genauso wenig Ahnung haben wie die, denen sie vorwerfen ahnungslos zu sein.

Wo bleiben die Differenzierung und Pluralität der Geisteshaltungen, Disziplinen und Hintergründe in einem ‚allzu korruptionslosen‘ politischen System, welches sich überwiegend aus Kaderschmieden und Seilschaften  betriebswirtschaftlicher und juridischer Hintergründe rekrutiert, um ein ‚closed shop‘ zu bleiben und ungestört und unhinterfragt die Bevölkerung mit Höchstgeschwindigkeit an die nächste Wand zu fahren?

Wir brauchen differenzierte und pluralistische Hintergründe unserer politischen VertreterInnen, um nicht den fälschlichen Eindruck zu erwecken, unsere Gesellschaft bestehe überwiegend aus Betriebswirten und Juristen wie auch unser Parlament.

Wem die Menschenbild-Debatte zu abstrakt, zu philosophisch ist, der sei nur daran erinnert, dass es in der ganzen Geschichte der Menschheit den Menschen gut ging, wenn ihr König oder Anführer von einem guten Menschenbild geprägt war, und wenn nicht, dann nicht. Jüngstes Beispiel dafür war George W. Bush.

Dr. Dr. Immanuel Fruhmann

alias I.G. Fruhmann

Y 8:8; Y 7:14

Advertisements

Write a Comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

21″Century Philosophy

65000 ReadersClub ღ

  • 65,207 Readers visit the Center for Philosophy and Political Art

☘️Join the Following:

Schließe dich 1.616 Followern an

Lost in Translation⁉️

In Bookstore+Amazon

Bewusstseinsentwicklung und Weltkonstruktion - www.amazon.com/dp/1536973874

www.amazon.de/dp/1536973874

Das offene System seine Feinde - www.amazon.com/dp/1535579994

www.amazon.de/dp/1535579994

Der kreativ-sinnbestimmte Mensch - www.amazon.com/dp/1534975462

www.amazon.de/dp/1534975462

Weiter-Bildungsmanagement - www.amazon.com/dp/1534904808

www.amazon.de/dp/1534904808

Map

The Sum of All Posts

Sydney News Stream

The Sydney Archives

65000 ReadersClub ღ

  • 65,207 Readers of the Center for Philosophy and Political Art

Enter your Email address here to follow Sydney and get the latest

Schließe dich 1.616 Followern an

Map VisitorMap Feb-June 11th 2015 click on the great white open: Map

Enter your Email address here to follow Sydney and get the latest

Schließe dich 1.616 Followern an

Sydney Polart ©

Sydney Polart ©

Philosophy and Political Art published by Dr. Dr. Immanuel Fruhmann, Ritter (Knight of the Order of St. George. The European Order of the House of Habsburg-Lothringen) intends to provoke and trigger new ways of thinking and political change. TO READ MY ARTICLES go to: → Huffington Post USA: huffingtonpost.com/immanuel-fruhmann → Huffington Post GERMANY: huffingtonpost.de/immanuel-fruhmann → Der Freitag: freitag.de/autoren/sydneypolart → Deutsche Welle: dw.com/en/refugee-crisis-without-human-rightswe-are-lost/a-18698739 → The Geopolitical Journal for Decision Makers: thegeopolitical.blogspot.com → The Copenhagen Post about me: cphpost.dk/community/well-go-dutch-but-not-the-last-pancake-hands-off.html As for my PUBLISHED BOOKS you get them in every bookstore and on Amazon: ★ WEITER-BILDUNGSMANAGEMENT: amazon.de/Weiter-Bildungsmanagement-Bildungsmanagement-Berufsfeld-Erziehungs--BildungswissenschafterInnen/ dp/1534904808/ ★ DER KREATIV-SINNBESTIMMTE MENSCH: amazon.de/kreativ-sinnbestimmte-Mensch-pädagogische-philosophische-Untersuchung/dp/1534975462/ ★ DAS OFFENE SYSTEM UND SEINE FEINDE: amazon.de/Das-offene-System-seine-Feinde/dp/1535579994/ ★ BEWUSSTSEINSENTWICKLUNG UND WELTKONSTRUKTION: amazon.de/Bewusstseinsentwicklung-Weltkonstruktion-DDr-Immanuel-Fruhmann/dp/1536973874/ ★★★ FURTHER BOOKS I like: ★ GESUND & VITAL AUS EIGENER KRAFT: amazon.de/Gesund-vital-eigener-Kraft-Energetischen/dp/3990520741/ ★ SPRACHE UND ABBILD: amazon.de/Sprache-Abbild-Systemisch-konstruktivistische-Zugänge-TrainerInnen/dp/1530073731/ ★ KUNST ALS SPRACHE: amazon.de/Kunst-als-Sprache-Sprachphilosophische-erkenntnistheoretische/dp/153493183X/

Persönliche Links

Vollständiges Profil anzeigen →

%d Bloggern gefällt das: