Google+

Die 4 Apokalyptischen Reiter – Der nicht ganz geheime Geheimbund

Hinterlasse einen Kommentar

4. Juni 2015 von Sydney Polart ©

Die Medien sind oder waren schon immer – wie auch immer – bloß im Auftrag der Meinungsmache tätig und auf Abwegen unterwegs, wenn sie sich unkritisch auf Hofberichterstattung – Berichterstattung von und für die Mächtigen in der Gesellschaft – reduzieren, um alle Menschen auf die Meinung der Mächtigen einzuschwören, zu homogenisieren, also sicherzustellen, dass wir alle nicht nur das gleiche, sondern sogar dasselbe glauben. Unkritische Medien sind der 1. Reiter der Apokalypse.

Wer nun glaubt, dass die Medien das einzige Instrument sind, über die das geschieht, der irrt, denn ihm entgeht, dass in unserer Zeit oder auch schon immer – wie auch immer – die Politik der 2. Apokalyptische Reiter ist, sofern sie sich nicht als Volksvertreter, sondern als Wirtschaftsvertreter, als Vertreter von Wirtschaftsinteressen versteht und als solche auftritt und handelt, also bloß auf die Wirtschaft schaut und achtet bzw. auf die großzügigen Förderungen, die sie aus der Wirtschaft erfährt, sowie die ebenfalls von Politik und Wirtschaft über Förderungen und Drittmittel-Aufträge abhängige Wissenschaft, die dadurch zum 3. Reiter der Apokalypse wird, indem sie ihren Erkenntniswillen gänzlich der Wirtschaft, und im Besonderen den Interessen der Konzerne unterordnet, ja sogar sich ihnen verschreibt.

Unter Verschleierung ihrer zu Grunde liegenden Prämissen bedient sich die Wissenschaft dabei der Zahlen, anhand derer die Wissenschaft ihre Ergebnisse als objektiv ausgeben und ‚besser‘ legitimieren kann, um die Öffentlichkeit ‚besser‘ hinters Licht führen zu können. Doch die Zahlen haben keinen Selbstzweck noch Aussagewert an sich. Sie sind abhängig davon, wie sie zu Stande kommen und wie sie interpretiert werden.
Wer also sagt, ‚die Zahlen lügen nicht‘, der lügt. Er kann vielleicht noch auf Schwachsinn plädieren, was ich noch gelten ließe.

Die Wissenschaft gebraucht also die Zahlen, in die man abhängig von den Prämissen alles hinein- und alles herausinterpretieren kann, und geschickt verobjektiviert sehr gut die eigenen Interessen, die großteils identisch mit den Wirtschaftsinteressen geworden sind, transportieren kann.

Mit Zahlen versucht die Wissenschaft, die schon längst der Wirtschaft, dem 4. Apokalyptischen Reiter, zum Opfer gefallen ist und von jener als Geisel genommen nun im Kellerverlies gehalten wird, um wirtschaftsdienliche Ergebnisse abzusondern, abzuliefern, die Öffentlichkeit zu bluffen, damit durch ihre Marktinteressen dienenden Erkenntnisse  ‚bessere‘ Konsumenten, zahlungswilligere unkritischere Käufer und Nutzer der Produkte der Wirtschaft ‚gezüchtet‘ werden, die dann ‚besser‘ wissen, wie sie den Mächtigen noch ‚besser‘ dienen können.

Nichts gegen gute Produkte, doch sehe ich nicht ein, warum sich irgend jemand für dumm verkaufen lassen sollte, nur um als ‚besserer‘ Käufer jenen Meinungsmachern damit auf den Leim zu gehen, ihnen ihre Machenschaften ‚besser‘ abkaufen zu können.

Es handelt sich bei Medien, Politik, Wissenschaft und Wirtschaft also um einen Korruptionszusammenhang, um eine verschworene Bruderschaft – eigentlich Schwesternschaft, da in dieser ‚Vierer-Bande‘ zwar großteils Männer an den Schalthebeln der Macht sitzen, es sich jedoch um vier feminine Wörter handelt – die als Krypto-Geheimbund in Erscheinung tritt, der in aller Öffentlichkeit schaltet und waltet, wie er es für seine Interessen, seinen Machterhalt und -ausbau für richtig hält. ‚Schöne‘ neue alte Welt.

Um also dem Übergewicht eines aus dem Ruder gelaufenen Kapitalismus und dem Ausverkauf der Werte in der Gesellschaft und dem in den Wirtschaftswissenschaften so hochgehaltenen und sie antreibenden gemeinen Erwerbssinn, der nichts anderes ist, als die Gier selbst, von ihr getrieben zu sein, etwas Nachhaltiges und Substanzielles als Korrektiv entgegenzustellen, braucht es allerorts Ethikkommissionen, die, nicht wie es heute gerne gehandhabt wird, durch WirtschaftswissenschafterInnen, JuristInnen und TechnikerInnen, die sich selbst dabei kontrollieren, wie sie Machenschaften treiben,  besetzt sind und werden.

Daher braucht es zur Kontrolle von Wirtschaft, Politik, Medien und Wissenschaft, Organe aus gänzlich anderen Bereichen, wie etwa PhilosophInnen, TheologInnen, Intellektuelle, KünstlerInnen und GeisteswissenschafterInnen, die wieder Geist und Werte in die Gesellschaft bringen und ihr ein menschliches Gesicht geben, also den Fortbestand und Fortschritt der Gesellschaft sichern, damit wir als Gesellschaft nicht sehenden Auges vom Zenit, in Dekadenz und Barbarei verfallen.

In welchem Stadium sich unsere Gesellschaft derzeit befindet, möge jede/r mündige werte LeserIn selbst für sich entscheiden.

Dr. Dr. Immanuel Fruhmann

alias I.G. Fruhmann

Y 8:8; Y 7:14

Advertisements

Write a Comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

21″Century Philosophy

65000 ReadersClub ღ

  • 65,181 Readers visit the Center for Philosophy and Political Art

☘️Join the Following:

Schließe dich 1.616 Followern an

Lost in Translation⁉️

In Bookstore+Amazon

Bewusstseinsentwicklung und Weltkonstruktion - www.amazon.com/dp/1536973874

www.amazon.de/dp/1536973874

Das offene System seine Feinde - www.amazon.com/dp/1535579994

www.amazon.de/dp/1535579994

Der kreativ-sinnbestimmte Mensch - www.amazon.com/dp/1534975462

www.amazon.de/dp/1534975462

Weiter-Bildungsmanagement - www.amazon.com/dp/1534904808

www.amazon.de/dp/1534904808

Map

The Sum of All Posts

The Sydney Archives

65000 ReadersClub ღ

  • 65,181 Readers of the Center for Philosophy and Political Art

Enter your Email address here to follow Sydney and get the latest

Schließe dich 1.616 Followern an

Map VisitorMap Feb-June 11th 2015 click on the great white open: Map

Enter your Email address here to follow Sydney and get the latest

Schließe dich 1.616 Followern an

Sydney Polart ©

Sydney Polart ©

Philosophy and Political Art published by Dr. Dr. Immanuel Fruhmann, Ritter (Knight of the Order of St. George. The European Order of the House of Habsburg-Lothringen) intends to provoke and trigger new ways of thinking and political change. TO READ MY ARTICLES go to: → Huffington Post USA: huffingtonpost.com/immanuel-fruhmann → Huffington Post GERMANY: huffingtonpost.de/immanuel-fruhmann → Der Freitag: freitag.de/autoren/sydneypolart → Deutsche Welle: dw.com/en/refugee-crisis-without-human-rightswe-are-lost/a-18698739 → The Geopolitical Journal for Decision Makers: thegeopolitical.blogspot.com → The Copenhagen Post about me: cphpost.dk/community/well-go-dutch-but-not-the-last-pancake-hands-off.html As for my PUBLISHED BOOKS you get them in every bookstore and on Amazon: ★ WEITER-BILDUNGSMANAGEMENT: amazon.de/Weiter-Bildungsmanagement-Bildungsmanagement-Berufsfeld-Erziehungs--BildungswissenschafterInnen/ dp/1534904808/ ★ DER KREATIV-SINNBESTIMMTE MENSCH: amazon.de/kreativ-sinnbestimmte-Mensch-pädagogische-philosophische-Untersuchung/dp/1534975462/ ★ DAS OFFENE SYSTEM UND SEINE FEINDE: amazon.de/Das-offene-System-seine-Feinde/dp/1535579994/ ★ BEWUSSTSEINSENTWICKLUNG UND WELTKONSTRUKTION: amazon.de/Bewusstseinsentwicklung-Weltkonstruktion-DDr-Immanuel-Fruhmann/dp/1536973874/ ★★★ FURTHER BOOKS I like: ★ GESUND & VITAL AUS EIGENER KRAFT: amazon.de/Gesund-vital-eigener-Kraft-Energetischen/dp/3990520741/ ★ SPRACHE UND ABBILD: amazon.de/Sprache-Abbild-Systemisch-konstruktivistische-Zugänge-TrainerInnen/dp/1530073731/ ★ KUNST ALS SPRACHE: amazon.de/Kunst-als-Sprache-Sprachphilosophische-erkenntnistheoretische/dp/153493183X/

Persönliche Links

Vollständiges Profil anzeigen →

%d Bloggern gefällt das: