Google+

In nomine obiectivitatis – Im Namen der Objektivität

Hinterlasse einen Kommentar

30. April 2015 von Sydney Polart ©

Man könnte sagen, Objektivisten sind Menschen, die der Objektivität anhängen. Sie sind Anhänger des Objektiven, des Gegenständlichen, des Sachlichen. Ihr höchstes Gut, die Sache, der Gegenstand. Und diesem ihrem höchsten Gut versuchen sie unter Reinhaltung ihres Intellekts durch weitgehende Ausschaltung und Kontrolle ihres Gefühls und jedweder Form der Interpretation gerecht zu werden. Deshalb findet man selten Humanisten unter den Objektivisten, denn das höchste Gut ist für Objektivisten nun mal  nicht der Mensch, sondern die Sache. Daraus konstituiert sich im Wesentlichen das Menschenbild und Weltbild des Objektivisten.

Objektivisten wollen darüber hinaus auch noch, dass alle Menschen, die sie als fehlerhaft ansehen, sich ihnen angleichen, so werden wie die Sache, die sie als perfekt und kontrollierbar ansehen. Wenn man genauer hinblickt, sind Objektivisten keine Menschen, die sich gerne Unbekanntem und Unkontrollierbarem aussetzen, geschweige denn sich darauf einlassen und sich dem Ungewissen hingeben.

So sind Objektivisten selten entspannt und fröhlich in fremden Ländern, abseits ihrer gewohnten und kontrollierbaren Quasi-Laborsituation, die sie ihr Leben nennen, vorzufinden.

Und wenn sie aus ihnen unvermeidbaren Gründen doch mal in der Fremde anzutreffen sind, so wirken sie so unentspannt, dass sie fast rein gar nichts an sich ranlassen, sich Land und Leuten nicht aussetzen, außer aus der kritischen Haltung heraus an allem und jedem herumzunörgeln, da vieles anders ist, als sie es kennen, und es nicht kontrollierbar ist, wie sie es von zu Hause gewohnt sind.

Somit macht das aus Objektivisten nicht nur alles und jeden verdinglichende Anti-Humanisten, sondern, weil sie sich immer im Recht fühlen, das sie sich selbst im Oberstübchen zurecht gezimmert haben, eben auch zu kontroll- und herrschsüchtigen ängstlichen ignorant-arroganten Gemütern, die jegliche Kulturen außer der ihren, das Situationsadäquate, das Relative, das Menschliche, verachten und nicht selten verächtlich machen.

All das tun sie natürlich im Namen der von ihnen so hoch gehaltenen Objektivität, doch war es Objektivität per se, das immer nur ein unerreichbares Ideal ist, da der Beobachter sich nicht aus der Beobachtung völlig herausrechnen kann. Daher ist es viel sinnvoller anstatt von Objektivität zu sprechen, vielmehr von der situativ möglichen Sorgfalt in der Untersuchungssituation zu berichteten, die immer auch der Beobachtung 2. Ordnung (Kybernetik – die Frage danach, wer hat das untersucht und wie verändert seine Beobachtung das Beobachtete) unterliegt und so die als objektiv ausgegeben Ergebnisse nichts anderes als Ergebnisse sind, die für den Beobachter erkennbaren und als hochbewerteten Kriterien entsprechen. Objektivität ist daher nicht haltbar, sondern bestenfalls angenommene oder  von anderen Beobachtern ebenfalls als solche bewertete Sorgfalt und Redlichkeit im Umgang mit dem Beobachteten, während der Beobachtung.

Dr. Dr. Immanuel Fruhmann

alias I.G. Fruhmann

Y 8:8; Y 7:14

Advertisements

Write a Comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

21“Century Philosophy

45000ReadersClub✌️

  • 48,070 Readers of the Center for Philosophy and Political Art

☘️Join the Following:

Schließe dich 1.597 Followern an

Lost in Translation⁉️

In Bookstore+Amazon

Bewusstseinsentwicklung und Weltkonstruktion - www.amazon.com/dp/1536973874

www.amazon.de/dp/1536973874

Das offene System seine Feinde - www.amazon.com/dp/1535579994

www.amazon.de/dp/1535579994

Der kreativ-sinnbestimmte Mensch - www.amazon.com/dp/1534975462

www.amazon.de/dp/1534975462

Weiter-Bildungsmanagement - www.amazon.com/dp/1534904808

www.amazon.de/dp/1534904808

Map

The Sum of All Posts

Sydney News Stream

The Sydney Archives

45000 Readers Club

  • 48,070 Readers of the Center for Philosophy and Political Art

Enter your Email address here to follow Sydney and get the latest

Schließe dich 1.597 Followern an

Map VisitorMap Feb-June 11th 2015 click on the great white open: Map

Enter your Email address here to follow Sydney and get the latest

Schließe dich 1.597 Followern an

Sydney Polart ©

Sydney Polart ©

Philosophy and Political Art published by Dr. Dr. Immanuel Fruhmann, Ritter (Knight of the Order of St. George. The European Order of the House of Habsburg-Lothringen) intends to provoke and trigger new ways of thinking and political change. TO READ MY ARTICLES go to: → Huffington Post USA: huffingtonpost.com/immanuel-fruhmann → Huffington Post GERMANY: huffingtonpost.de/immanuel-fruhmann → Der Freitag: freitag.de/autoren/sydneypolart → Deutsche Welle: dw.com/en/refugee-crisis-without-human-rightswe-are-lost/a-18698739 → The Geopolitical Journal for Decision Makers: thegeopolitical.blogspot.com → The Copenhagen Post about me: cphpost.dk/community/well-go-dutch-but-not-the-last-pancake-hands-off.html As for my PUBLISHED BOOKS you get them in every bookstore and on Amazon: ★ WEITER-BILDUNGSMANAGEMENT: amazon.de/Weiter-Bildungsmanagement-Bildungsmanagement-Berufsfeld-Erziehungs--BildungswissenschafterInnen/ dp/1534904808/ ★ DER KREATIV-SINNBESTIMMTE MENSCH: amazon.de/kreativ-sinnbestimmte-Mensch-pädagogische-philosophische-Untersuchung/dp/1534975462/ ★ DAS OFFENE SYSTEM UND SEINE FEINDE: amazon.de/Das-offene-System-seine-Feinde/dp/1535579994/ ★ BEWUSSTSEINSENTWICKLUNG UND WELTKONSTRUKTION: amazon.de/Bewusstseinsentwicklung-Weltkonstruktion-DDr-Immanuel-Fruhmann/dp/1536973874/ ★★★ FURTHER BOOKS I like: ★ GESUND & VITAL AUS EIGENER KRAFT: amazon.de/Gesund-vital-eigener-Kraft-Energetischen/dp/3990520741/ ★ SPRACHE UND ABBILD: amazon.de/Sprache-Abbild-Systemisch-konstruktivistische-Zugänge-TrainerInnen/dp/1530073731/ ★ KUNST ALS SPRACHE: amazon.de/Kunst-als-Sprache-Sprachphilosophische-erkenntnistheoretische/dp/153493183X/

Persönliche Links

Vollständiges Profil anzeigen →

%d Bloggern gefällt das: